was ist mit mein kind los???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rottweiler82 14.02.06 - 09:48 Uhr

hallo ihr lieben,

Ich hab ein Problem. Mein Sohn 16 mon ißt im moment sehr sehr schlecht. Nur ein paar Happen oder Löffel.

Und er ist den ganzen 'Tag sehr anstrengent. Hat oft Wutanälle wenn mal was nicht klappt.... sehr nölig!

Ist das normal? Ist er am wachsen?#kratz

Er mag sehr gern Banane und sein Jogurt Drink den bekommt er im moment abends! Er will im mom kein brot essen und kaum Mittag! Was soll ich machen? Soll ich zum Arzt rennen?

Ich weiß es nicht , vielleicht könnt ihr mir helfen!

Lg Nadine und Anthony( 16mon)

Beitrag von chris35 14.02.06 - 09:52 Uhr

Hi Nadine !!

Kann gut möglich sein , das er gerade am Wachsen ist oder ist er krank ??

Warte mal ab und wenn es nicht besser wird , kannst Du immer noch zum Arzt gehen .

LG chris #sonne

Beitrag von rottweiler82 14.02.06 - 09:54 Uhr

Hallo Chris,

Danke, krank ist er nicht! Das geht seid 2 Wochen, er hat auch nicht abgenommen.

LG nadine

Beitrag von kiki290976 14.02.06 - 09:59 Uhr

Hi Nadine,

kann es sein, dass er gerade Backenzähne bekommt? In der Phase hatte Mika damals auch kaum Appetit, es hat auch etwas über 2 Wochen gedauert. Er hat nichts gegessen, was warm war, dafür aber sehr gerne Joghurt und Obst. Wollte mir damals auch erst Sorgen machen, aber dann hab ich hier im Forum von jemandem gelesen, dems genauso ging und ungefähr 5 Leute bestätigten, dass es bei ihren Kindern so war, als die Backenzähne kamen.

Zum Arzt brauchst Du nicht, er ist ja ansonsten fit.

#liebe Grüße

Kerstin mit Mika (27,5 Mo) und Colin (10 Mo)

Beitrag von rottweiler82 14.02.06 - 10:04 Uhr

hallo Kerstin,

also 4 Backenzähne hat Anthony schon die hintern/großen! Die vorderen oben brechen grad durch. Er ist auch sehr munter und aufgeweckt.

Vielen Dank

Lg nadine

Beitrag von muttiistdiebeste2 14.02.06 - 10:42 Uhr

Hallo,

das haben wir auch gerade hinter uns!!!!!;-) Eine Woche später kann schon alles vorbei sein. Jetzt spielt er wieder zufrieden, isst gut und nölt auch nicht mehr so viel.
Geduld!!!

lg Ellen

Beitrag von maybrit 14.02.06 - 11:15 Uhr

na da bin ich ja froh, ich wollte grade das gleiche schreiben, mika ist auch kaum was - nachts schläft er kaum (das werde ich aber trotzdem noch posten) und tagsüberunausstehlich....

Beitrag von rottweiler82 14.02.06 - 11:18 Uhr

Hallo,

Also Nacht gehts eigendlich.War mal schlimmer! Er wacht eher auf weil er hunger hat!

gruß nadine