wie kann man lego säubern?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sister83 14.02.06 - 10:04 Uhr

guten morgen mamis,
wir haben lego baby geschenkt bekommen und wollten jetzt mal fragen wie man die am geschicktesten sauber bekommt. Abkochen (schmelzen die nicht?)? reicht heißes wasser?
hab ihr ein tip?

gruß jenny

Beitrag von shalin383 14.02.06 - 10:06 Uhr

Hallo Jenny,

ich hab sie in einen Wäsche-Beutel gesteckt und in der Waschmaschine bei 30° gewaschen. Ist nix passiert und alles ist sauber. wichtig ist nur dass du die Teile in so ein Wäschenetz (oder wie auch immer man das nennt) tut.

Meine Ma hat mir den Tip gegeben.

LG Nina

Beitrag von fk4 14.02.06 - 10:09 Uhr

Hallo jenny.
Die legos von meiner grossen Tocher wasche ich in der Waschmaschine. Einfach in einen Kissenbezug geben und bei 40 Grad waschen. Abkochen müsste auch gehen, Babyflaschen sind ja auch aus Plastik und die kocht man auch ab.

LG Manu

Beitrag von espirino 14.02.06 - 10:08 Uhr

Hallo,

Ich habe auch Legobausteine geschenkt bekommen und hab sie einfach in der Spülmaschine mitgewaschen. Ich denke mal das sollte reichen.

Gruß Jana

Beitrag von rain72 14.02.06 - 10:09 Uhr

Hallo,
den Tipp mit der Waschmaschine hast Du ja schon bekommen. Du kannst die Steine auch einfach in einen Kopfkissenbezug füllen und zuknoten.
Lg
rain72

Beitrag von smallfoot 14.02.06 - 11:30 Uhr

Hallo Jenny,

ab ins Kopfkissen und rein in die Waschmaschine bei 30 oder40 °C. Bloß nicht abkochen - das ist das Ende von Legosteinen. Babyflaschen sind zwar auch aus Kunststoff aber aus anderen Arten/Typen die wesentlich wärmeformstabiler sind. (Hab vor der Geburt mein Geld mit Materialprüfung an KS verdient und weiß wovon ich rede...)

LG

Michaela und Finja (12.4.05)

Beitrag von schmusi_bt 14.02.06 - 15:15 Uhr

Legos in einen Bettüberzug stecken und ab in die Waschmaschine.

schmusi mit Max und Felix