Welche Globulis bei Schnupfen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nicmarkump 14.02.06 - 10:11 Uhr

Hallo liebe Mutti´s (und Papi´s),

meine Maus hat nun bereits seit Dezember einen blöden Schnupfen, den wir einfach nicht in den Griff bekommen. Helfen ihr mit Kochsalzlösung, wenn es gar nicht mehr geht mit Nasivin sanft, schlafen mit offenem Fenster (brrr) usw. Habe auch schon andere Sachen, wie nasse Handtücher aufhängen, Zwiebel in Schlafzimmer etc. versucht. Aber leider hilft gar nichts!!! Manchmal wird es etwas besser, nur weg war es noch nie.
Der KiA meinte, dass sie damit wohl noch länger zu tun haben könnte. Toll... mehr als das was wir machen, können wir nicht tun - ihr Abwehrsystem muß das alleine packen.

Nun gibt es doch diese Globulis... Welche sind denn bei Schnupfen anzuwenden? Bekommt man die in der Apo?

Schon mal DANKE für die Antworten!!!

Liebe Grüße Nicky und die Schnupfnase Melina (4 Monate)

Beitrag von teufelchen75 14.02.06 - 10:33 Uhr

Hallo Nicky,

meine kleine wird am 22.02 auch 4 Monate.

Also ich gebe ihr gerade Samucus nigra gegen den Schnupfen ist fjür Säuglingsschnupfen wenn sie nicht trinken können und nur durch den Mund atmen können.

Hilft bei uns gut.

Liebe Grüße Sylvia mit Jolina

Beitrag von nicmarkump 14.02.06 - 10:40 Uhr

Hallo Sylvia,

danke für die Antwort!!!!!!

Smucus nigra sind das auch Globulis? Bekomme ich die in der Apotheke? Wie oft am Tag nehmt ihr die?

Liebe Grüße Nicky

Beitrag von teufelchen75 14.02.06 - 11:44 Uhr

Hallo Nicky,

ja das sind Globulis.
Bekommst in der Apotheke am besten in D 12.
Nehmen wir 3 mal täglich je 3 Stück.

Wünsche Dir bzw. euch gute Besserung.

Gruß Sylvia

Beitrag von marenni 14.02.06 - 11:01 Uhr

Hallo Nicky!

Uns haben auch die Sambucus nigra Globuli geholfen; außerdem haben wir auf allen Heizungen in unserer Wohnung Schalen mit Wasser aufgestellt, und ich bin jeden Tag mit unserer Tochter mindestens eine Stunde an die frische Luft gegangen; das hat ihr (und mir natürlich auch ;-) ) total gut getan.
Allerdings würde ich vielleicht mal den Kinderarzt wechseln, denn wenn Deine Kleine schon so lange Schnupfen hat, find ich das schon ein bißchen eigenartig #gruebel, daß der Kia das normal findet...
Hoffe jedenfalls, daß es Euch bald besser geht
Lg
Henrike und #baby Cosima
P.S.: Kann Dir das Buch Homöopathie für Kinder empfehlen; dann weißt Du gleich, welche Globulis Du anwenden kannst.