zu viel Milch!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von inesita 14.02.06 - 10:20 Uhr

Hallo!

Mein Sohn ist gerade eine Woche alt und mit Stillen klappt es super. Nur habe ich zu viel Milch! Wer hat das gleiche Problem und welche Ratschläge würden mir euch geben???

LG

Ines

Beitrag von marlies82 14.02.06 - 10:24 Uhr

Wenn es zu dolle Wehtut, kannst Du versuchen ein bisschen mit der Hand Milch rauszustreichen.
Quarkwickel kühlen angenehm. Mach Dir keine Sorgen, dauert ein paar Wochen, bis sich das Stillen eingespielt hat. Bis dahin passiert es ab und zu, dass mal zu wenig und mal zu viel Milch da ist.
Mein Sohn hatte mit 2 Wochen einen Wachstumsschub, und da war die Milch für 2 Tage auch mal etwas wenig. Aber dann ist er auch wieder gut satt geworden.

Beitrag von lilly7686 14.02.06 - 10:34 Uhr

Hallo! Du könntest auch die überschüssige Milch abpumpen! So hast du auch was, wenn dein Sohn mal mehr trinkt und du zu wenig Milch hast! Handpumpen sind auch nicht besonders teuer!
Liebe Grüße
Lilly und Leonie

Beitrag von steffue 14.02.06 - 10:49 Uhr

Abpumpen ist keine gut Idee! Dadurch wird die Milchproduktion weiter angeregt und es wird noch mehr Milch produziert! Ausstreichen mit der Hand ist da besser.
Trinke Pfefferminztee! Der hemmt die Milchbildung ein bißchen!

Liebe Grüße
Steffi und Leon

Beitrag von lilly7686 14.02.06 - 11:18 Uhr

Also ich hab aufgrund der Frühgeburt meiner Tochter abpumpen MÜSSEN weil sie nicht saugen konnte, und bei mir ist die Milch immer weniger geworden. Da haben Stilltees und Akupunktur auch nichts geholfen.
Ich denke, da ist jeder anders!
Gruß
Lilly und Leonie

Beitrag von nirttac 14.02.06 - 14:05 Uhr

Bloß nicht abpumpen!!!
Wenn man schon so viel Milch hat und dann noch abpumpt,dann wirds als mehr!!!
Besser ist ausstreichen!