Selbstbräuner

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von renes.engelchen1 14.02.06 - 10:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich denke mal ich bin nicht die einzige der so langsam die Sonne fehlt. Ich bin vor der Schwangerschaft so einmal die Woche im Solarium gewesen.

Ich fand die Wärme einfach schon und man konnte mal etwas relaxen. Auch ging es meiner Haut einfach gut ich habe mich wohl gefühlt.

Tja und nun ist das vorbei, auch kein Problem da ich ja weiß warum ich drauf verzichte. Nur so langsam hängt mir diese Blässe zum Hals raus, habe eh grad eine Phase wo ich mich nicht mehr sehen kann.

Könnt ihr mir einen guten Selbstbräuner empfehlen.. Wenn ich zu Müller oder douglas gehe schwatzen die mir gleich den teuersten auf. Und ob der auch gut ist weiß keiner.

Vielen Dank für eure Tipps.

renes.engelchen1+#baby (10 SSw)

Beitrag von darkness_diva 14.02.06 - 10:46 Uhr

Hallo,

probier mal den von BeBe, der bräunt zwar nur langsam und nach und nach, aber der hinterlässt nicht diese fiesen Streifen ;-)

LG,Claudi 27.SSW

Beitrag von schadoo 14.02.06 - 10:56 Uhr

Hallo...

Also meine Freundin hat damals wie ne bekloppte Selbstbräuner benutzt! Sie hatte immer den von Nivea zum Sprayen genommen... Und den von Ganier, aber sie meinte, das der sehr brenne, weil der so scharf seih!!
ich fante die waren sehr Scheckig... :-( Vielleicht weil es Srays waren!? #kratz

Ich selber wollte es dann auch mal ausprobieren, erst habe ich auch nen Teueren gekauft bei Douglas von Channel :-[ der ist blöd... habe ich weggeschmissen
aber dann wollte ich es nochmals probieren und habe mir den billigen von Budni geholt... Marke Budni...

Da gibt es extra so ne Milch die fürs Gesicht ist... und ich finde... Meine Mama auch (die natürlich auch meine Freundin gesehen hatte)
Das meiner gleichmässig ist!! Der riecht auch gut finde ich... so bisschen nach Sommer... ;-)

Aber auf jeden Fall darfst du nicht soviel auftragen und nicht zu oft... sonst bekommst du Flecken am Hals, und das sieht nicht schön aus...
Ich hoffe konnte dir nen bisschen helfen...
Habe es selber nicht lange gemacht... mirist das rumgesitze bis es eingetrocknet ist zu blöd... #heul
Denn bisschen bräune könnte ich auch mal wieder vertragen durch den langen Winter!!!

#liebdrueck Habiba und #stern - chen 26 SSW

Beitrag von darkness_diva 14.02.06 - 11:01 Uhr

Hihi, jaha das mit dem Selbstbräuner ist sone Sache :-D

Von diesen Spray´s würd ich allerdings abraten, jedenfalls hab ich damit keine gute Erfahrungen gemacht #hicks
Ich würd einfach in der Preislichen Mittelklasse wählen ;-)

LG

Beitrag von jam95 14.02.06 - 11:51 Uhr

Hallo,

also ich nutze die Selbstbräuningstücher von Garnier. Ich finde die super. Gibt es in jedem Drogeriemarkt (dm, Schlecker, Rossmann usw.) Und sie sind nicht teuer! Als Bodytücher gibt es die auch.

Bei den Spray´s ist es immer so eine Sache, Gleichmäßigkeit hinzubekommen.

Aber ich creme mein Gesicht vorher trotzdem immer noch ein, um es besser verteilen zu können:-).

Also dann
Viel Spaß beim probieren.

LG
Jessica