NFM - Turnstunde

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lalelu68 14.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo!
War vorhin zur NFM - die Werte liegen im Norbereich, das Blutergebnis erfahre ich morgen.
Das war vielleicht toll, kann ich Euch sagen.... #ei war sehr aktiv - oder wie der FA meinte: aha, jetzt ist grad Turnstunde. Und es hat sich ständig mit den Händen im Gesicht und am Kopf rumgemacht....war echt sooo niedlich! Die Beinchen hatte es schön ausgstreckt - aber sittsam gekreuzt, somit konnte man "dahin" nicht mal nen kleinen Blick werfen...egal. Das Gesichtchen konnte man auch gaaanz toll erkennen. Einfach süß, einfach schön....Auch die Hände mit den Fingerchen konnte man ganz genau erkenne.....
Das Herz arbeitet bestens - somit: allen, denen es wie mir geht (ich fühl mich grad sowas von "unschwanger") seid beruhigt und freut Euch, dass es Euch so gut geht!
Gruß, Lalelu mit #ei 13+2

Beitrag von heini 14.02.06 - 11:26 Uhr

Hallo Lalelu,

Ich habe heute um 16:50 Uhr die NFM. Kannst du mir kurz schildern, was der FA alles so gemacht hat? Hat er nur Blut abgenommen (aus dem Arm oder nur aus dem Finger?) und den US vom Bauch gemacht?

Danke!

Heini mit #ei (13. SSW)

Beitrag von lalelu68 14.02.06 - 11:46 Uhr

Hallo!
Blut wurde aus der Vene entnommen. US wurde vom Bauch aus gemacht, ging ganz gut, da das Kleine wohl ganz richtig lag. Es muss woh von einer bestimmten Perspektive gesehen werden. Die US-Untersuchung hat ca. 20 Minuten gedauert. War wirklich schön.....
Viel Spaß bei Deiner, erzähl doch dann, wie es war!
Gruß!

Beitrag von heini 14.02.06 - 12:27 Uhr

Hallo,

vielen Dank! Werde Dir dann morgen berichten! Heute schaffe ich es dann zeitlich nicht mehr. Freue mich jetzt schon, weil des der erste US vom Bauch sein wird. Hoffentlich geht es dem Kleinem/der Kleinen auch gut (ein wenig Angst hat man ja immer).

Heike

Beitrag von marlen501 14.02.06 - 12:58 Uhr

hey

us wird vaginal gemacht und das blut wird natürlich aus der ader genommen, also am arm.