Baden im 1. SS Drittel schädlich???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lessierose 14.02.06 - 11:28 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 8. SSW und eine Bekannte hat mir erzählt, das wenn ich in dem 1. SS Drittel baden würde, ich das Risiko für eine Fehlgeburt erhöhen würde. #kratz
Stimmt das? Seht ihr das auch so?

Das ist jetzt meine dritte SS, und ich bin der Meinung bei den letzten zweien war ich auch immer baden, um mal zu relaxen. Aber man bzw. frau macht sich ja doch immer wieder neue Sorgen! #gruebel

Schon mal danke für eure Meinung!!

MfG Lessie + #ei (8. SSW)

Beitrag von tagpfauenauge 14.02.06 - 11:32 Uhr

Hallo!
Habe ich noch nie gehört, halte ich auch für Altweiber-Gewäsch.
Baby-Klamotten einkaufen, soll ja auch FG auslösen...ja ja#bla

Gruss
Yvonne 37.ssw + Boy 5 J.

Beitrag von schnuffelschnute 14.02.06 - 11:33 Uhr

Hallo,

quatsch, meine Hebi sagte, dass es für eine Schwangerschaftsgefährdung schon eine Wassertemperatur von mindestens 50° braucht und wer badet schon so heiß?
Lass dich nicht verrückt machen, ich krieg hier auch jedesmal die Krise, wenn ich lese oder höre, was man alles nicht darf. Mir stellt sich da echt manchmal die Frage, wie unsere Eltern und Großeltern Kinder bekommen haben, die noch dazu gesund waren.

Alles Liebe und Gute für Dein Baby und dich,

Ariane + Natascha (8) + Maya 27.SSW

Beitrag von kleine_kampfmaus 14.02.06 - 11:35 Uhr

Hi Lessie,

das ist so ein übliches Schwangerschaftsmärchen, wie die Sache mit dem Strecken etc.

Du kannst natürlich die ganze SS über Baden nur nicht zu heiß. Sollte auf keinen Fall über 40 Grad gehen, besser sind 38 Grad.

Da die Kleinen ihre Temperatur noch nicht selbst regeln können, könnten sie sehr leicht überhitzen und das wär schädlich für das Kleine. Und du könntest Kreislaufprobleme bekommen, auch wenn du sonst eher heiß badest. Daher sollte dein Mann/Freund auch immer in Rufweite sein, damit du nicht ohnmächtig wirst im Wasser.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (33. SSW)