comformil nahrung - wo kaufen und welche?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von doreen_25 14.02.06 - 12:01 Uhr

hallo,

wir waren heute bei der kiä weil unsere kleine seit über einer woche von schweren koliken geplagt wird... sie hat uns geraten auf comformil nahrung umzustellen, was mir auch schon in den letzten tagen durch den kopf gegangen ist...

jetzt meine frage: ich habe hier im forum letztens von milupa comformil gelesen und heute in den drogerien aber nur von aptamil gefunden....

welches nehmt ihr??? und wo kauft ihr es???

#danke für eure antworten

liebe grüße
doreen und emily *25.11.05 (die zum glück gerade eingeschlafen ist)

Beitrag von doreen_25 14.02.06 - 12:04 Uhr

jetzt hab ich grad auf der homepage von milupa gelesen, dass aptamil ja von denen ist... *peinlich* #hicks

gibt es noch andere comformil nahrung oder ist das die einzige???

Beitrag von lilly7686 14.02.06 - 13:02 Uhr

Hallo!
So weit ich weiß gibt es nur die Comformil von Milupa. Noramlerweise müsstest du sie bei Bipa bekommen. Aptamil ist genau wie Milumil von Milupa. Aber es gibt auch von Nestle Beba eine Spezialnahrung. Ich glaub die ist auch gegen Blähungen und Verstopfung und so.
Liebe Grüße
Lilly und Leonie

Beitrag von kleineute1975 14.02.06 - 13:06 Uhr

Hi

bei uns hat die von Aptamil Comformil nicht geholfen, ich fand eher das es schlimmer geworden ist....bis mein Homäpath gesagt hat, ich solle einfach die Nahrung von Hipp Bio Pre nehmen und die Blähungen seien vergessen, das tat ich und alles war wirlich vorbei

LG Ute

Beitrag von marenni 14.02.06 - 13:36 Uhr

Hallo Doreen!

Also bei uns sind die Blähungen mir Comformil viel schlimmer geworden, weil da mehr Stärke drin ist, als in den Pre-Nahrungen...Ist also kein Allheilmittel #gruebel
Kaufen kannst Du das Comformil bei DM oder Müller; zumindest habe ich es da bekommen.
Hoffentlich geht es dem Bauch von Deiner Kleinen bald besser.

LG
Henrike und #baby Cosima (1-6-2005)

Beitrag von casi8171 14.02.06 - 14:15 Uhr

Hallo,

welche Nahrung hast du denn bisher genommen?

Ich glaube, eher, das das Aussuchen der richtigen Nahrung so ne ARt Glücksspiel ist ;-) Nicht jede Nahrung verträgt jedes Kind. Auch nicht das Conformil von Milupa. Wobei ich sagen muss, das ich bisher von Milupa die wenigsten schlechten Meinungen überhaupt gehört habe!!! Das gute ist, das die wirklich alles haben.. und wenn dein zwerg später nicht mehr so die Probleme mit Blähungen etc. hat, dann kannst du immer noch bei Milupa bleiben,aber ne andere Nahrung nehmen. DAnn ist die Umstellung nicht ganz so heftig!

Von Nestle (Beba) halte ich nicht soviel, aber mir ist die Firma allgemein etwas "unsympathisch" ;-)

Ob die Kolliken wirklich an der Nahrung liegen ist dann noch die andere Frage.. Babys haben das auch oft so, ohne irgend nen Grund!

lg

Melli + Finn *14.12.05