Sprachentwicklung

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gittakoch 14.02.06 - 12:03 Uhr

Hallo, wie ist denn die sprachentwicklung eurer kleinen? Mein Sohn ist jetzt 17 Monate und spricht nur : "mamama = Mama, papa, wauwau, hei =heiß, heija =schlafen, haba = essen.
Ansonsten zeigt er nur auf etwas und macht ähäh.
Versztehen tut er uns sehr gut. Alle Anweisungen.
#kratz

Beitrag von zenaluca 14.02.06 - 12:08 Uhr

Hallo!

Eliano wird morgen 17 Monate alt und sagt : GAR NICHTS!

Er hört gut und kann sogar relativ komplizierte Anweisungen befolgen - wenn er Lust hat ;-) - aber sprechen... Fehlanzeige.

Mein Man hat angeblich erst mit 2 Jahren angefangen zu sprechen, also machen ich mir keine Sorgen; auch wenn ich schon gerne ENDLICH mal ein Mama hören würde.

LG Larissa + Eliano (15.09.04)

Beitrag von kvk78 14.02.06 - 12:14 Uhr

Hallo,

same here: in 2 Tagen auch 17 Monate, sagt: Mama, Papa, WuWu, Tee, nein, mamam=Essen/ Trinken, da, Wihhii=Pferd, Auo=Auto (sagt er aber selten, lieber Brrrrr, also das Motorgeräusch)
Versteht alles, selbst abstraktere Zusammenhänge. Und zeigt auch auf alles und macht äähhh oder ihhh oder ähnliches.

:-) Ist doch toll, was sie schon alles drauf haben, oder? Dankt mal 1 Jahr zurück...

LG
Kerstin