Felicitas - kommen die wirklich?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von strichmaennchen4 14.02.06 - 13:34 Uhr

Hallo liebe Mamis,

hab mich sofort, nachdem ich aus dem KKH gekommen bin, über urbia bei Felicitas angemeldet - das war im Oktober. Da stand, dauert ca. 8 Wochen bis sich jemand meldet. Im Januar hab ich mich direkt auf deren Hompage gemeldet und wieder nix. Bei meinem Grossen kamen die auch nicht, obwohl meine Schwester unsere Adresse angegeben hat.
Als wir damals geheiratet haben, war mal jemand da, aber jetzt tut sich gar nix #schmoll#kratz#gruebel
Wie wars bei euch????
Lieben Gruss
Viola mit Jonathan (6) und Johanna (17 Wochen)

Beitrag von kleineute1975 14.02.06 - 13:35 Uhr

HI

also ich habe das nicht gemacht, aber bei meiner SChwester kamen die recht zügig ich glaube auch innerhalbd von 8 Wochen

LG Ute

Beitrag von fiori 14.02.06 - 13:43 Uhr

Hallo,

das ist schon komisch bei denen.Tut man sich anmelden kommen die nicht,meldet man sich nicht an stehen die vor der Tür.
Bei mir waren sie beide mal zwar nach 6-8 Wochen da aber verpassen tust du da nix.
Sie lassen nur alte Zeitungen da,quatschen die Abos und Versicherungen auf und ein paar Proben ist das einzig brauchbare was man bekommt.
Melde dich doch einfach nochmal wenn du bedarf hast.

fiori#blume

Beitrag von babyjenny 14.02.06 - 13:59 Uhr

Hallo!!!Die kamen zu mir nachhause...ist aber voll der reinfall..nächste mal trete ich die aus der tür...

lg jen

Beitrag von nisivogel2604 14.02.06 - 14:13 Uhr

Hallo Viola,
glaub mir: es hat für dich keine Nachteile,wenn die nicht kommen. Der Zweck dieser Veranstaltungen ist nämlich wirklich nur, dir Versicherungen oder Zeitschriften zu verkaufen. Und das was die dir an Proben dalassen, bekommst du für 5 Euro im Supermarkt.
LG Denise (39 SSW)

Beitrag von alexa1276 14.02.06 - 20:38 Uhr

Hi
Bei uns waren sie nicht und ich habe mir sagen lassen, dass ich wohl auch nichts verpasst hätte. ;-)

Schönen Abend noch
Alexa