hilfe, frage zur trinkmenge...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lena84 14.02.06 - 16:24 Uhr

hallo ihr lieben,

mein schatz wird am sonntag 12 wochen alt. bisher trank er immer so 165ml milasan pre pro mahlzeit. er trinkt 5 flaschen am tag.

nun trinkt er aber nach den 165ml immernoch mal 70ml hinterher.
dachte nun, das ich die nächste angegeben menge (die auf der packung steht) nehme. das wären dann 200ml pro mahlzeit mit 6 löffeln pulver. aber 5x200ml sind ja 1000ml! ist das zuviel?

auf der packung steht:

1.woche so und soviel
2.woche so und soviel
3.monat 165ml + 5 löffel (aber heißt das nach dem 3.monat oder IM 3.monat??)
4.monat 200ml + 6 löffel (hier genau dasselbe, IM 4.monat oder NACH dem 4.monat??)

ich denke es heißt IM 3./4.monat, denn die erste angabe bezieht sich ja auch auf die erste woche und nicht erst NACH der 1.woche. das würde ja bedeuten, das man diese prenahrung erst geben darf, wenn das kind 1 woche alt ist.

jedenfalls weiß ich nicht ob ich die 200ml pre geben soll oder lieber auf 1er umsteigen soll!!! davon würde er laut angabe 185ml pro flasche bekommen.

was meint ihr??

lg
lena+connor fast 12wo

Beitrag von twins 14.02.06 - 16:31 Uhr

Hi,
gib ihnen das, was sie brauchen. Die Angaben auf den Verpackungen sind nur Richtwerte +/-.
Ich habe Zwillinge und der eine trinkt mehr und sie weniger aber sie nehmen beide "gleich" zu. Es kommt halt auch drauf an, wie der Verbrauch am Tag ist.
Unser Junior strammelt zwar mehr und hat eine andere Verdauung. Sie ist eher ruhiger und hat weniger Stuhlgang.

Also das Füttern, was sie sich sleber nehmen!

Grüße
Lisa
21.11.Zwillinge

Beitrag von tokessaw 14.02.06 - 16:51 Uhr

hallo lena,
also unsere kleine wird freitag 12 wochen(also nur ein paar tage ölter als connor)
sie trinkt auch 5 flaschen pro tag und wir bieten ihr jedes mal 200 ml an.
auf unserer packung(die nl form von milupa use) steht ab 5kg sollte man schon 200 ml anbieten.
und wenn dein kleiner es trinkt gib es ihm doch.wir warne gestern noch beim ki ä und sie fragte nach der trink menge udn wieviel wir anbieten,und sie war zufrieden.
lg
tokessaw & lilyth-eve #freu

www.unserbaby.ch/lilyth

Beitrag von nicmarkump 14.02.06 - 17:22 Uhr

dieses Problem hatte ich bei unserer Packung von Hipp1 auch. Ich habe dann bei Hipp nachgefragt. Es heißt:

Im 3tem Monat / im 4ten Monat (also nach 12 Woche 200ml)

Das sind aber wirklich nur Durchschnittswerte. Das ist von Baby zu Baby völlig unterschiedlich.

Von der Pre Nahrung kannst Du laut meiner KiÄ soviel Füttern wie es mag. Schadet nicht.

Vielleicht ist Dein Conner aber auch nur im 12 Wochen Schub, dann ist es auch normal, dass er mehr möchte. Würde einfach mal abwarten, ob sich das nicht von allein wieder gibt.

Liebe Grüße Nicky (+Melina 4 Monate)