Welches ZB ist richtiger??? An die Tempi experten...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja301 14.02.06 - 18:00 Uhr

Hallo zum x-ten mal für heute #bla
Ich habe zwei zyklusblätter und beide zeigen etwas unterschiedliches an obwohl die daten gleich sind...
Nach welcher Kurve kann ich denn jetzt gehen, wegen NMT??? Habt ihr auch erfahrungen und könnt mir sagen welche eher stimmt??

Die Kurve von Urbia:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=68357&user_id=592590

Die Kurve von KleinerSonnenschein:
http://kurve.kleinersonnenschein.de/kurve.php?id=30014&data=1139763756

Beitrag von catsan 14.02.06 - 18:20 Uhr

hmmm... also besser finde ich die von urbia.
Die fruchtbare Zeit ist bei sonnenschein ja nur drei Tage angegeben und der ES zwei Tage früher. Sonnenschein scheint an dem Tag anzuzeigen, wo Du die Temp runter geht, urbia aber erst später.
Lies mal genau die Anleitung der Zyklusblätter von urbia. Da müßte stehen warum.

LG Cat

Beitrag von catsan 14.02.06 - 18:27 Uhr

so Text gefunden
"Der Eisprung erfolgt etwa drei Tage vor der ersten höheren Messung bis zwei Tage nach dem ersten Temperaturanstieg."
würde bei urbia also hinkommen.

Beitrag von tanja301 14.02.06 - 18:28 Uhr

würde das bedeuten ich hätte dann am 01.02. meinen ES gehabt? oder versteh ich das grad falsch?

Beitrag von catsan 16.02.06 - 09:53 Uhr

so wie urbia es anzeigt, würde ich sagen, Du hast am 03.02. ES gehabt.