Tipp für Frauen mit nach hinten gekippter Gebärmutter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von catsan 14.02.06 - 18:05 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

da texte ich noch einmal von zuhause.
Ich war nämlich gerade bei einer anderen FÄ (meine war nicht da), die bei mir eine Woche nach ES US gemacht hat, um festzustellen, ob sich meine Gebärmutterschleimhaut richtig gut aufgebaut hat.
Sie ist super aufgebaut #freu

Aber was ich eigentlich weitergeben will, ist dass, was sie mir gesagt hat: "Bei Frauen mit nach hinten gekippter Gebärmutter (ist bei mir der Fall) kann man schlechter feststellen, ob sich die Schleimhaut gut aufbaut." (Konnte sie bei mir noch einigem Gewühle #hicks aber doch).
und "bei nach hinten gekippten GM sieht man den Wurm im US erst viel später.

Also, sollte eine von Euch sowas haben und mal verzweifeln, weil die FÄ noch nichts im US sehen kann außer der Schleimhaut. Nicht verzagen, Ihr wißt auch nun warum.#freu#freu#freu#freu

LG Eure gutgelaunte Cat

Beitrag von tanja301 14.02.06 - 18:08 Uhr

häää? ich stehe kurz vorm NMT, gestern war ich bei meiner FA und die hat ultraschall gemacht weil ich wissen wollte ob alles okeh ist nach FG vor 1 1/2 jahren, sie meinte alles wäre ok,..... gebärmutterschleimhaut wäre auch super aufgebaut... was bedeutet das nun??

Beitrag von catsan 14.02.06 - 18:13 Uhr

Eine gut aufgebaute Schleimhaut ist schon mal eine gute Voraussetzung für eine SS.
Denn ohne die könnte sich das Ei nicht ordentlich einnisten, was bedeutet, dass die SS schon vorbei wäre, bevor sie angefangen hat.

Beitrag von tanja301 14.02.06 - 18:16 Uhr

Aber wenn ich jetzt morgen oder übermorgen NMT hab, würde ich kurz vor der periode stehen,... kann sich die schleimhaut dann auch aufbauen, oder nimmt sie normalerweise vor dem NMT ab oder zu??

Beitrag von catsan 14.02.06 - 18:22 Uhr

das ist das Problem. Die Schleimhaut ist sowohl kurz vor Mens als auch bei SS so gut aufgebaut.
Mit der Mens wird diese Schleimhaut ja dann erst wieder abgebaut.