Kleine Dicke,10 Wochen alt

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von deafmami79 14.02.06 - 19:39 Uhr

Hi

Lilly-Marie hat viel zugenommen.jede woche schon 250 bis 300 gramm zugenommen.

Bei der geburt:

51,5 cm
3800gramm

heute 10 wochen und 1 tage alt

57cm
5900gramm

jetzt hat sie schon 2100gramm zugenaommen!! Und ihr????

LG Anika und Lilly-Marie 10 wo.alt

Beitrag von local 14.02.06 - 20:11 Uhr

Hallo Anika

Stillst Du noch?

Laut meinem KiA sollten Babys in den ersten 4 Monaten ca. 1 kg/Monat zunehmen. Ich denke, das geht bei Dir in Ordnung so...

Solange man stillt, kann man ein Baby nicht überfüttern!!!

LG local

Beitrag von tiffy77 14.02.06 - 21:23 Uhr

Hi,
habe heute mal selber gemessen und gewogen und habe nicht schlecht gestaunt.

Mein Sohn bei der Geburt:
54 cm , 3780 gr

heute 11 Wochen alt:
65 cm , 7 kg #schock

So schnell gings bei meiner Tochter nicht!!
Sollen sie nicht erst mit 5 Monaten ihr Geburtsgewicht verdoppelt haben?
Tja Kleiner ,Mumi wird gestrichen,gibt nix mehr ;-) :-p
Lg Nadine

Beitrag von misseaz 15.02.06 - 20:42 Uhr

Hi!
Hier die Daten meines "kleinen"

bei der Geburt:
3950 g
51 cm+

vor einpaar tagen 9 Wochen alt:
6700g
62 cm

Arzt sagt es ist ok, ich stille voll und kann also nicht überfüttern...freu dich über das gute gedeihen deiner kleinen!

lg
isa+malik