Kleine Frage - bin neugierig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlumpfine113 14.02.06 - 20:59 Uhr

Hallo liebe Urbianerinnen! #liebe

Vielleicht ist das eine dumme Frage, aber es nimmt mich wirklich wunder! ;-)

Habe hier schon des öfteren gelesen, dass gegen Ende der SS wenn der Mumu fingerdurchlässig ist, man dann das Köpfchen schon spüren kann....

Soll das heissen, dass die Fä, wenn sie mit der Hand da unten reinfasst wirklich das Köpfchen des Babys spürt?#hicks

Hier gibt es vor der Geburt nicht soviele Kontrolltermine, so, dass ich nicht genau weiss, wie weit unten mein Kleiner schon liegt. Meinen nächsten Kontrolltermin habe ich erst am ET, 23.02.06, direkt im KH...

Würde mich einfach interessieren. #kratz

Danke für ernstgemeinte Antworten #danke

LG
Schlumpfine (#snowy inside, ET - 9)

Beitrag von tini26 14.02.06 - 21:01 Uhr

Liebe Schlumpfine,

also mein FA meinte bei der letzten Untersuchung... "das Köpfchen kann ich schon spüren, das sitzt fest im Becken". und mein MuMu war allerdings zu. Also kann er das Köpfchen wohl fühlen, egal ober der MuMu zu oder offen ist. ... hat dazu geführt, dass mein Mann gar keinen Sex mehr will, weil er Angst hat, an seine Tochter anzudocken;-)

Liebe Grüsse von Tini und Faulpelz Johanna ET + 3

Beitrag von lobelia 14.02.06 - 21:33 Uhr

Hallo Schlumpfine!

Ja das stimmt! Meine Hebamme sagte dann sogar... ich fühle Haare!

Alles Gute für die Geburt!

Liebe Grüße,
Tanja & Colin Tyler (schon fast 15 Monate alt)