400€ Job - aber wieviel Stunden?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von nasinasi 14.02.06 - 21:08 Uhr

Hallo,

ich hoffe jemand kennt kann meine Frage beantworten.

Ich habe einen Bekannten der selbständig ist und er mich fragte ob ich wüsste, wieviel Std. man für einen 400 € Job arbeiten darf?
Da ich mich da auch nicht auskenne konnte ich Ihm nicht antworten.

Wer hat so einen 400€ Job und wie lange arbeitet Ihr dafür?

er bräuchte jemand der täglich da ist.

Vielen Lieben Dank

nasinasi

Beitrag von tobijas 14.02.06 - 21:53 Uhr

hallo

also ich gehe 4 tage im monat arbeiten - je 7,33 stunden und bekomme dafür 400,00 euro plus zuschäge je nach dienst

finde das ist viel geld für fast nur 30 stunden im monat

bin im krankenhaus

grüsse

Beitrag von mina0907 15.02.06 - 09:26 Uhr

das ist abhängig vom stundenlohn. wenn jemand ein höheren stundenlohn kriegt muss er auch weniger stunden arbeiten. ganz logisch

Beitrag von kaptainkaracho 15.02.06 - 14:09 Uhr

Hallo Nasinasi

Ich hatte mal in einer Videothek auf 400€ Basis gejobbt und hatte dort 71Std im Monat gearbeitet.

Bekam also 5,60€ die Stunde

LG Alexa

Beitrag von nasinasi 15.02.06 - 21:12 Uhr

Hallo,

danke für Eure Antworten. #blume
Hat schon gut weitergeholfen.

Dachte es gäbe evtl. eine Vorgabe wo geschrieben steht
, wie lange jemand arbeiten darf bei ..... std.


Werde es so weitergeben.


#liebe Grüsse Nasinasi