Ist Milasan = Milumil ???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von principessa28 14.02.06 - 21:29 Uhr

Hallo,
war die Woche mit Caro im Krankenhaus (Magen-Darm Grippe) als die Schwester uns fragte was sie für Milch bekommt sagte ich ihr Milasan 2 sie meinte dann ok dann kann sie Milumil 2 trinken. Als Erklärung sagte sie, dass es das Selbe ist nur das Milasan die billige Version ist. Weiss jemand ob das stimmt ?

Silvana

Beitrag von aoiangel 15.02.06 - 07:10 Uhr

Nein, so viel ich weiß ist es nicht das gleiche. Milupa hat keine andre Abfüllung so viel ich weiß. Und Milasan ist eine eigene Marke.
Und auch wenn es von den Firmen abgefüllt wird heißt es nicht das es das selbe ist.
Bebivita nutzt z.B. die Abfüllanlagen von Hipp, aber Bebivita ist eine eigene Firma die eigene Rezepte hat. Wenn man die Sachen von Bebivita und Hipp vergleicht wird das auch sehr deutlich.

Im Bezug auf Milasan kann ich auch aus Erfahrungen sagen. Mein Sohn bekam 7 Mon lang das Milumil Pre und hatte nie Probleme. Ich wollte auf Milasan umstellen und er hatte ganz schlimme Blähungen und Verstopfung.
Hab dann die angefangen Packung weggeworfen und erst mal wieder Milumil gefüttert.
Es ging sofort wieder besser.

Jetzt sind wir beim Hipp 1 prob. und das verträgt er auch sehr gut. Aber Milasan ist für mich erledigt.

LG Anne mit Linus

Beitrag von casi8171 15.02.06 - 08:12 Uhr

Nein ist es nicht! ;-)