Herztöne vom Kind hören!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 54321 14.02.06 - 22:05 Uhr

Hallo alle zusammen!

Mein Mann meinte, vielleicht könnte man das Herzchen auch mit einem Stetoskop hören.
Haben dann auch die Hebi gefragt, die meinte, dass es wohl nicht klappt, aber mit einem Hörrohr (Notbehelf: Klorolle) sollte es wohl klappen.

Hat mit beidem nicht geklappt. #schmoll War aber trotzdem spannend, so in die Stille zu horchen und zu probieren, dochnoch was zu hören. ;-)

Aber dann habe ich es gestern nochmal mit dem Stetoskop probiert und:
tata: es funktioniert!!! #huepf

Ich habe das Herzchen schlagen gehört, ganz gleichmäßig und schnell! Zur Sicherheit habe ich meinen auch nochmal gehört, war aber definitiv langsamer ;-)

War also am Anfang wohl noch zu früh dafür, aber nun klappts! #freu
Stetoskop gibts in der Apotheke, ab ca. 7€! #aha

Euch allen viel Spaß beim Horchen! #klee

Sabine (28+5)

Beitrag von jindabyne 14.02.06 - 22:11 Uhr

Hallo Sabine,

habe mal irgendwo gelesen, dass man ab der 28.SSW mit einem Stetoskop die Herztöne des Babys hören kann. Also viel Spass beim Weiterlauschen... ;-)

LG Steffi (26.SSW)

Beitrag von bine79 14.02.06 - 22:22 Uhr

Hallo Sabine!!! #freu

Ich hab letztens auch mit dem Stetoskop gehört und konnte dann das Herz schlagen hören. Das konnte ich beim ersten Kind auch schon. Zwar nur sehr leise, aber man hört es. Schön gell?! Lieg Abends oft da und höre...

lg Bine, Daniel (*26.10.03) und #baby Vanessa (27. SSW)