7.Woche schwanger und oberbauchschmerzen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blondienchen18 15.02.06 - 03:11 Uhr

Halli hallo habe mal eine frage...
und zwar bin ich in der 7 woche schwanger und habe jetzt seit ein paar stunden irgendwie so ne oberbauchschmerzen und manchmal zieht es im unterleib#heul...meint ihr das mit den bauchschmerzen ist normal???#gruebel

#danke


7wo.#ei

Beitrag von jenzi8 15.02.06 - 07:17 Uhr

Hallo blondienchen...#liebdrueck
Ich hatte das am Anfang auch sehr sehr oft... ja es ist ganz normal ...durch die ganze Hormonumstellung und und und ...andere erbrechen dabei ...was ich gott sei dank nicht hatte ...und wie ich rauslas du auch nicht... ich bin jetzt in der 20. woche und habe es auch noch manchmal aber sehr selten was mich nur am allermeisten nervt sind diese fiesen unterleibskrämpfe..die werden leider auch bei dir nicht weggehen ...bei mir wird es immer schlimmer..ich merke richtig das mein bauch wächst..aber mach dir keine sorgen deinem Baby geht es gut :-) !!
Wünsche dir eine tolle schwangerschaft und alles alles gute...Jenny#bla *ggg*

Beitrag von ohli81 15.02.06 - 08:22 Uhr

Hallo blondienchen,

ja die Anfangszeit ist nicht immer so schön.
Sei froh das du dabei nicht noch musst!!
Hatte ich in meiner ersten SS sehr sehr lange.
Diesmal ist alles anders. Aber dafür habe ich auch Magenschmerzen( manchmal) und Verstopfung der übelsten Sorte. Kann ich auch drau verzichten.

Warte ab es wird bald besser.

Lieben Gruss Sonja 13 SSW#ei