Er setzt sich alleine hin und krabbelt.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sister83 15.02.06 - 06:43 Uhr

Guten Morgen,
Wollte nur mal noch was schönes mitteilen.
Mein kleiner #baby krabbelt seit Sonntag und seit gestern setzt er sich sogar alleine hin. Voll cool.#huepf
Leider hat das ganze auch negative Seiten:-( Er ist super quenelig, nur Mama die ganze Zeit (im Moment fremdet er auch heftigst), und er #schrei eigentlich viel gerade:-( Denke das es daran liegt das er gerade viel lernt und alles verarbeiten muss#kratz. Teilweise kann er auch echt schön spielen, dann hab ich mal meine Ruhe noch#tasse. Ansonsten wüsste ich auch nix, was ihm gerade so zu schaffen macht. (Die Zähnle sind es nicht, die wirken sich anderst aus, nur halb so schlimm).

#blumeLiebe Grüße Jenny mit Dustin (7,5 Monate)#blume

Beitrag von barracuda913 15.02.06 - 06:59 Uhr

Hallo Jenny,

Ja, das kommt mir momentan sehr bekannt vor:-D. Sam (8,5 Monate alt) krabbelt auch seit knapp 4 Wochen und seitdem er sich so bewegen kann, sind Liegen und Sitzen langweilig. Da muss man sich manchmal ganz schoen was einfallen lassen, damit er beschaeftigt ist.
Auch mein Kleiner haengt staendig an mir und quengelt oft.
Zaehne hat er noch keine!;-)
Noch einen schoene Morgen und viel Spass!

LG, Jana & Sam (01.06.05)