Folsäure - welche Dosierung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bonnina 15.02.06 - 07:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein mann und ich wollen in Kürze auch mit dem Üben anfangen (sind jetzt sozusagen noch in der Trainingsphase) und eine Frau mit Kinderwunsch soll ja Folsäure nehmen.
Das Angebot in den Drogerien ist ja echt riesig. Ich habe Folsäure Präperate gesehen deren Dosierung von 0,1 mg bis 1 mg reicht.
Kennt sich da jemand aus ? Und da wir gerade umgezogen sind und ich noch keine Ärztin habe, geht meine Frage erstmal vertrauensvoll ans Forum

Viele Grüße
bonnina#freu

Beitrag von eden 15.02.06 - 07:49 Uhr

Hallo bonnina,

meine FÄ hat mir Folverlan 5 mg von Verla empfohlen #pro. Eine 100er-Packung kostet so um die 15,00 EUR.


LG
eden #blume

Beitrag von kerstin76 15.02.06 - 07:58 Uhr

Hallo Nina!

Meine FÄ hat mir Folio (Folsäure 0,4 mg / Jodid 0,2 mg) von SteriPharm empfohlen, da hier der Folsäurebedarf gedeckt und Jodmangel vorgebeugt wird.

In unserer Apotheke hier kostet eine Packung mit 120 Tabletten € 6,50.

Lieben Gruss,
Kerstin.

Beitrag von thewho 15.02.06 - 08:47 Uhr

Hi Bonnina,

ich nehme wie meine Vorrednerin Folio, kostet bei uns aber 8,50€ für 120 Tabletten.

LG, Melanie

Beitrag von rieke79 15.02.06 - 09:21 Uhr

Hallo.

Ich nehm Folio aus der Apotheke. Da ist zusätzlich auch gleich Jod mit drin. Die sind auch recht günstig: 120 Stück = 8,50€
oder auch hier zu bestellen, etwas günstiger:
https://www.doc-morris.de/cgi-bin/WebObjects/0800DocMorris.woa/74/wa/s?s=Folio&wosid=HtABnCzu4E2Ifs8LHoTDj0

LG Rieke#blume

Beitrag von _lasse 15.02.06 - 09:48 Uhr

Moin Bonnina,
ich nehme auch Folio....
es gibt auch teurere Mittelchen *Fembion* z.B., da sind 800 mg Folsäure enthalten und Vitamine.
In der Apotheke hat man mich wie folgt beraten; solltest Du erst mit Folsäure anfangen wenn Du weißt, dass Du schwanger bist, sollte man (Frau) die erhöhte Dosis nehmen (aber nur bis zur 12. SSW.)
Wenn Du jetzt schon mit Folsäure beginnst reicht Folio aus; dann noch eine gesunde Ernährung (viel Obst, Gemüse usw.) und Du mußt auch nicht extra Vitaminpräperate zu Dir nehmen.
Viel Spass beim Schwanger werden #liebdrueck
Gruß Karin #katze

Beitrag von blondie2710 15.02.06 - 10:21 Uhr

huhu bonnina,

ich nehme Folsan 0,8mg reine Folsäure und ist auch garnicht so teuer 100 Stück knapp 8,00Euro.
Die anderen Präperate kannst du nur nehmen wo Jod mit drin ist (z.b.Femibion)wenn deine Schilddrüse O.K. ist.
Viel Glück beim SS werden.

Lg blondie 1 ÜZ#huepf

Beitrag von sunshine_b 15.02.06 - 15:47 Uhr

Hallo,

ich habe Folsäure 5 mg genommen,
Folio hatte mir der Arzt eigentlich empfohlen, da ich aber wegen meiner Schilddrüse schon Jod bekomme, dann eben die reine Folsäure.

Viele Grüße

Birgit