Kinderwunsch!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von christina1 15.02.06 - 08:35 Uhr

Hallo!

Also ich bin relativ neu hier und muss sagen, dass hier ist voll super! ich bin 23 jahre und mein freund und ich wünschen uns nichts mehr als ein baby! ich hab mir daher mitte dezember meine hormonspirale entfernen lassen und seitdem versuchen wir, einen baby zu zeugen! ich habe einen relativ unregelmäßigen zyklus. letztens war er fast 44 tage und jetzt weiß ich noch nicht so genau. muss erst die 2. mens abwarten. hab mir aus der apotheke mönchspfeffer tabletten geben lassen, dass sich mein zyklus wieder einstellt und dass wir vielleicht schneller ein baby kriegen! heute muss ich zum FA mich untersuchen lassen, ob ich zusätzliche hormone nehmen muss. mal schauen! habt ihr vielleicht noch ein paar tipps für uns, wie es vielleicht klappen könnte? #schmoll wäre voll lieb von euch. und vielleicht werft ihr ja einen blick auf meine kurve. ich weiß man sollte die sache entspannt angehen, weil sonst dauert es noch länger, ist aber schwierig wenn man sich so sehr darauf freut!

hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=69441&user_id=610858

lg christina

Beitrag von flottebiene 15.02.06 - 08:44 Uhr

Hallo Christina,
habe mir grade mal deine Tempikurve angeschaut und ich muß ja sagen,fleißig-fleißig.obwohl ich schon sehr oft gehört habe, man soll nicht täglich #sex haben, da es die Qualität des #schwimmer beeinflußt.alle 2-3 Tage soll ein gutes maß der dinge sein. ach, noch ein tipp, versuche immer um die selbe uhrzeit zu messen und zwar früh vor dem aufstehen und immer an der selben stelle.ist ganz wichtig beim tempimessen.

lg susi #blume

Beitrag von christina1 16.02.06 - 09:48 Uhr

Halli Hallo #huepf

War also gestern beim Frauenarzt, und hab mir voll Hoffnungen gemacht :-D . Nicht dass ich jetzt #schwanger wäre oder so, sondern dass er mir vielleicht hilft, wie es funktionieren könnte und mir vielleicht Blut abnimmt und meinen Hormonspiegel untersucht! GAR NICHTS!!:-[ Nichts hat er gemacht!. er hat gemeint ich könnte nur weiter üben und er kann mit nicht helfen!! #kratz #kratz #kratz . kenn mi gar nimma aus! für was hab i dann einen Termin gekriegt bei ihm? Nur dass ich ihm mitteile dass ich gern #baby hätte?!?! das könnt ich Gott auch erzählen (tu ich eh!)
das einzige was er mir verschrieben hat, ist ein Medikament, so ähnlich wie Mönchspfeffer, irgendeine Folsäure und Vitamine die das ganze beschleunigen sollen. ich soll wieder kommen wenn ich #schwanger bin! kennst dich du mit Medikamenten und so aus? elevit pronatal heißen die Tabletten!

hoffe du sagst mir deine meinung! bin voll :-[ , könnte #heul und #schmoll tu ich sowieso den ganzen Tag!

schönen tag noch!

lg christina #blume