heul - keine Milch mehr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von estragon 15.02.06 - 08:40 Uhr

Hallo,

ich wollte mich nur mal kurz ausweinen. Ich kann meinen Kurzen nicht mehr stillen. Vor 10 Tagen ließ die Milchproduktion deutlich nach, mußte dann nach einigen Tagen zufüttern, weil der Kleine abgenommen hatte und seit gestern kommt nun gar nichts mehr :-(
Ich konnte meinen Großen auch nur knapp 3 Monate stillen und den Kleinen jetzt nur 4 Wochen - ich weiß, es gibt schlimmeres, aber ich bin trotzdem traurig und find's super schade.
Der einzige Vorteil - ich kann Freitag ins Kino gehen #freu

Danke für's zuhören bzw. -lesen

Einen schönen Tag noch, Grith mit den Flaschenkindern Keno (2J.) und Lasse ( 5 Wochen)



Beitrag von bunny00987 15.02.06 - 09:19 Uhr

Ach nun mach dir mal kein Kopf.
Ich wollte auch stillen, hat aber von anfang an nicht geklappt#schmoll. Unser Sohn wollte da einfach nicht mit spielen und viel Milch hatte ich auch nicht. Daher musste ich von Anfanhg an schon zu füttern. Als Luca dann grad mal 2 Wochen war, war die Milch komplett weg#schock. Aber was solls nun kriegt er #flasche und nimmt schön zu #huepf.

Gurß bunny und #baby Luca-Finley (morgen 8 Wochen)