Dringende Frage an alle Beikosterfahrenen!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von regenbogen83 15.02.06 - 08:50 Uhr

Guten Morgen #tasse

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, bin langsam am verzweifeln!!!#schmoll

Meine Kleine ist jetzt 7 Monate, und wir haben schon die Mittagsmahlzeit und die Abendmahlzeit ersetzt.#freu
Soweit so Gut, aber jetzt zu meinem Problem.
Sie ißt eigentlich ganz gut, nur seit 4 Tagen macht sie spätestens ab dem 5 löffel die totale Sauerei mit ihrem essen.:-%
Sie macht den Mund auf, aber sobald sie den Brei oder das Gemüse im Mund hat, Pustet sie es wieder aus#kratz! Sie würgt nicht, oder schreit dabei, sie pustet es einfach wieder aus. Wir sehen beide dannach immer wie die Schweine aus. so macht das ganze aber keinen spass mehr, mir grauts jedesmal schon vor der nächsten Löffelmahlzeit.#schock#augen
Hab am anfang gedacht, vllt ist es zu heiß, aber sie macht das auch bei Obstgläschen die bei Zimmertemperatur sind.#kratz

Bitte Bitte helft mir!

Vielen lieben Dank schonmal #danke

LG Janette und Juline 12.07.2005

Beitrag von kissiline 15.02.06 - 09:01 Uhr

Hallo Janette!

Helfen kann ich Dir nicht, ich kann Dir nur erzählen das John das genauso macht. Er macht das auch mit seiner Spucke, er prustet und hat seine Freude dabei. Tja leider auch wenn Brei im Mund ist und es ist egal ob es Gemüse, Obst oder der Abendbrei ist.

Ich kann nur hoffen das diese MArotte bald aufhört, sonst komme ich bald mit dem Wäschewaschen nicht mehr hinterher!

Liebe Grüße
Kissiline+John25.06.05

Beitrag von jonni00 15.02.06 - 09:12 Uhr

Hallo ihr zwei...

genau dasselbe macht mia auch immer #augen Wir und ihre Wippe sind nach jeder Breimahlzeit total gesprenkelt. aber damit ihre Sachen nciht dreckig werden, zieh ich ihr ein Lätzchen mit ärmeln, darüber ien normales Lätzchen und über die Hose lege ich ein Spucktuch ;-) So bleiben wenigstens ihre Sachen sauber.

Habe jetzt aber ne Möglichkeit gefunden dem prusten entgegen zu wirken. Wenn der Brei im Mudn ist, einfach den Löffel mit der tiefen Seite vor den Mund halten, dann kommen nicht ganz so viele Spritzer durch.

Hoffe aber auch, das es sich irgendwann gibt. #schwitz

LG johanna + Mia *2.09.2005

Beitrag von probabys 16.02.06 - 08:30 Uhr

Wo ist das Problem?
Wenn sie nach dem 5. Löffel anfängt zu spielen, ist sie wohl satt. Dann hör doch auf mit dem Füttern.