Mein ZB - war das schon der ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bunny2204 15.02.06 - 09:11 Uhr

Hallo,

könnt ihr mal bitte gucken

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=71246&user_id=354122

War das der ES ? Normalerweise hab ich ihn so um den 19 ZT...

Wir dürfen erst ab vermutlich heute (wenn Urologe das okay gibt), wieder #sex haben....

Ich hoffe daher er war es nicht...

Allerdins nehm ich seit diesem Monat Schilddrüsenhormone, kann das meinen Zyklus so verkürzt haben?

MS hatte ihc nur ganz wenig, normalerweise hab ich den 4 Tage lang und am 4. Tag echt heftig..

Danke für eure Meinung!

Bunny #hasi

Beitrag von rieke79 15.02.06 - 09:34 Uhr

Hallo Bunny.

Kann schon sein, dass sich dein Eisprung ankündigt. Aber gewesen ist er bestimmt noch nicht. Die Tempi muss an drei aufeinander folgenden Tagen steigen, dann kann man davon ausgehen, dass ein Eisprung stattgefunden hat. Ich denke ihr seid noch gut dabei. Wenn der Doc sein okay gibt, heißt es wohl ran an die Front!!
Sollte die Tempi morgen wieder sinken, war es eben doch nur ein Ausrutscher. Das kommt schon mal vor.
Viel Spaß heut Abend!!
LG Rieke#blume

Beitrag von gwenyfer 15.02.06 - 10:19 Uhr

hallo bunny,
wenn du sd-hormone zu nehmen begonnen hast, wird sich dein zyklus erst einmal einpendeln. auch deine durchschnittliche temperatur wird generell noch höher werden.
aus diesem grund ist es auch schwer über einen wahrscheinlichen #ei eine aussage zu treffen.
frage: welche urolog. therapie machst du/dein mann? (wegen o.k.-geben für #sex)
wünsche euch beiden alles gute
lg
gwen

Beitrag von bunny2204 15.02.06 - 12:56 Uhr

Hallo,

danke erstmal für die Info.

Ich hab von meinem Frauenarzt Antibiotika bekommen, da ich Darmbakterien in der Scheide hatte. Die sind aber jetzt 100 % weg.

Jetzt wurde noch abgeklärt, ob mein Mann die auch hat. Haben inzwischen Bescheid bekommen, dass wir wieder ungeschützt #sex dürfen :-)

Naja, jetzt mal sehen wie es weiter geht, mehr als fleißig #sex haben können wir ja eh nicht.

LG Bunny #hasi

P.s weißt du zufälllig wie lange es etwa dauert bis mein Zyklus sich ändert? Er ist eigentlich seit 1/2 Jahr konstant bei ca. 31-33 Tagen. Die Tempi hat sich auch noch nicht geändert, nehme die Hormone jetzt seit ca. 20 Tagen.