Pilzmittel???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexiemaria 15.02.06 - 09:23 Uhr

Einen schönen Guten Morgen,
hatte gestern schon mal geschrieben wegen dem Ausfluß. Meine Gyn. hat Urlaub und ich wollte mal einen Jogurt ausprobieren , weil ich eventuell doch glaube das es ein Pilz sein könnte, Mit den Vaginaltabletten bin ich mir unsicher weil davon abgeraten wird es am anfang einer Schwangerschaft zu nehmen.(Mein Eisprung war am Wochenende und ich möchte schwanger werden)
Oder ist es nicht so schlimm??? Wie gesagt der Ausfluß ist weiß, mittelzäh und undurchsichtig, manchmal juckt es
ansonsten wenn ich sitzte, laufe oder schlafe ist alles OK. eigentlich nur nach der Toilette, Einen Blaseninfektion ist es nicht, schon getestet mit Teststreifen.
Wäre Dankbar für ein paar Tipps#kratz