So lange warten bis zum nächsten Termin - FRUSTPOSTING

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi_15 15.02.06 - 10:06 Uhr

Hallo zusammen

Anfang Woche hatte ich in der 8. SSW meinen ersten Termin beim FA #freu. Und mein nächster ist erst in sechs Wochen (28.03.) und dann noch ohne US. Nun habe ich erfahren, dass dann der übernächste Termin auch erst wieder sechs Wochen später ist (12.05.). Ich könnte durchdrehen und sitze halb heulend vor dem PC #heul. Bei uns in der Schweiz scheint das mehr oder weniger "normal" zu sein. Vor allem auch, weil die KK bei mehr Untersuchungen nicht mitspielt (was mir ja völlig egal wäre!).
Gerade bei mir "Miss immer-Gedanken und Sorgen machende" #kratz #gruebel. Bis zur nächsten Untersuchung drehe ich echt durch #schwitz. Ich weiss ja, dass ich mir nicht so viele Sorgen machen soll aber das liegt in meiner Natur. Das war schon immer so und wird sich sicher nicht gerade jetzt ändern.
Dabei wollen mein Mann und ich mit der frohen Botschaft bis zur zweiten Untersuchung warten. Aber sechs Wochen den Mund halten? Das bekomme ich nicht hin.

Sorry, will Euch nicht nerven. Bin einfach total gefrustet! #schmoll #heul :-[
Vor allem habe ich schon seit Tage extrem schlechte Laune und bin ziemlich nah am Wasser gebaut...

#danke fürs Zuhören!
LG
mausi_15

Beitrag von bix78 15.02.06 - 10:16 Uhr

hi!

wohne zwar nicht in der schweiz sondern in österreich, aber bei uns ist es ähnlich mit den us-untersuchungen. viele fä bieten deshalb zusätzliche untersuchungen an, meiner hat sogar eine art 10er-block, sodass bei jedem termin (alle 2-4 wochen) ein us gemacht wird. kostet nicht die welt und beruhigt doch sehr!

frag doch mal bei deinem fa nach, ob es die möglichkeit gibt, zusätzliche untersuchungen "dazuzukaufen"!

wünsch dir und deinem krümelchen alles gute!

glg, bix

Beitrag von vampiermaus 15.02.06 - 11:14 Uhr

Hatte meinen letzten Termin am 27.1.2006 und der nächste ist am 20.3.2006. #schock
Also noch schlimmer. Ich sitzt jetzt schon auf Kohlen. Aber der Arzt sagt, es ist normal, so einen langen Abstand zwischen den Terminen zu machen und solange mir nichts fehlt (ausser meinen Nerven) brauch ich nicht früher zu kommen. #heul
Das ist en Horror!!! Vor allem, wenn man so wie ich, keine SS-Beschwerden hat und auch der Bauch noch nicht wächst... HILFE!!! #schwitz

Vampiermaus+#ei 13+6