Nach KS: Ab wann gezielte Bauchübungen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenschein.pfeili 15.02.06 - 10:40 Uhr

Hallo und guten Morgen.

Ich habe vor ca. nem 1/4 Jahr meinen kleinen Mann per KS zur Welt gebracht.

Ab wann kann ich denn nun gezielte Bauchgymnastik betreiben???

Liebe Grüße

Pfeili + Marek (*19.11.2005)

Beitrag von elke77 15.02.06 - 10:51 Uhr

in meinem Rückbildungs-Kurs ist eine, die hatte auch einen KS (Ende September, wenn ich mich nicht irre).
Der Kurs begann Anfang Januar, und sie macht von Anfang an voll mit. Allerdings sagt sie ab und zu, dass es noch ein bisschen zwickt bei ihr, wenn sie manche Übungen macht.

Ob sie schon früher hätte anfangen können, weiß ich leider nicht.
Ich denke, da muss man immer schauen, wie die Narbe verheilt ist. Frag doch mal deine Hebamme oder deinen FA.
Achte bei den Übungen darauf, dass v.a. die schräger Bauchmuskulatur trainiert wird! Am besten geh auch zu einem Kurs, da bekommst du die richtigen Übungen gezeigt!

LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume

Beitrag von fine2000 15.02.06 - 11:15 Uhr

Hab 3 Tage nach Dir per KS entbunden und mach schon längst wieder Bauchübungen. Fang langsam an - erst mit den schrägen Bauchmuskeln. So lange Du keine Schmerzen hast, ist das kein Problem.

Lg,
fine