Ist es bald so weit???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lulucylu 15.02.06 - 10:42 Uhr

Ich weis im Moment nicht wo ich dran bin.#kratz
Das #baby hat sich letzte Woche endlich gedreht! #freu
Seit dem habe ich ständig Kontraktionen, dabei Druck nach unten und teilweise öfter als zehn mal am Tag.
Seit dem Wochenende, habe ich stärkeren Ausfluss als sonst und auch das Gefühl, dass der Schleimpfropf abgeht.#gruebel
Gestern hatte ich auch zweimal Übungswehen und bin jetzt ein wenig verunsichert.#gruebel
Geht es bald los, oder was soll das?#kratz

#danke für eure Antworten

Beitrag von iddel 15.02.06 - 11:25 Uhr

Hallo,

wie weit bist du denn ? Klingt nach Senk-oder Übungswehen. Tut es dir dabei weh ? Wenn ja, sind es schon richtige Wehen.

Das Problem mit dem Ausfluß habe ich auch, bin aber schon Ende 37.SSW. Wird wohl hoffentl.nicht mehr soooo lange dauern.

LG Kerstin & #baby 37.SSW

Beitrag von lulucylu 15.02.06 - 12:58 Uhr

Laut meiner Frauenärztin bin ich 34+1SSW.
Laut zweier Hebammen bin ich zwei bis drei Wochen weiter.#kratz
Die Kontraktionen würde ich nicht als Schmerzhaft sndern als unangenehm bezeichnen. Die Übungswehen taten schon ein klein wenig weh.
Was auch ist, ist dass ich wenn die Kontraktionen stärker sind, auf Toilette muss und nicht unbedingt, um Wasser zu lassen, sondern wegen Stuhlgang.#gruebel

Beitrag von iddel 15.02.06 - 16:01 Uhr

Klingt eher nach Darmbeschwerden. Hatte ich ein paar Tage lang so in der Art. Dachte, es seien Wehen. Dann nach dem Toilettengang wars erstmal weg. Nun gar nichts mehr. Lag wohl daran. #kratz

Ist gar nicht so einfach manchmal, was ? Wäre schon besser, dein #baby würde noch ein bissel aushalten. Jeder Tag tut ihm gut.

Versuch´ mal ein schönes warmes Entspannungsbad. Tut auch dem Darm gut, falls es der ist, der dich ärgert. ;-) Wenns nicht besser wird, lass es abklären - am Besten im Krankenhaus direkt.

LG Kerstin