Ist das der Eisprung oder was?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von trinerle83 15.02.06 - 11:16 Uhr

Hallo,

also ich muss sagen ich werde langsam echt verrückt.
Habe seit heute morgen ein einseitiges Ziehen/Stechen das mich wahnsinnig macht. Es ist mega unangenehm. Dazu ist mein Bauch total druckempfindlich, ich muss ständig pinkeln und meine Brüste stechen auch ab und zu so komisch.
Was soll ich davon halten? Hatte die letzten Tagen spinnbaren ZS aber heute nicht mehr. Ist das der Eisprung oder kann es sein das ich schwanger bin?
Ach so, ich hatte Anfang Januar die Pille abgesetzt und seitdem nicht meine Mens. Mitte Januar war ich beim FA und der meinte. Alles Prima, die Eierstöcke kommen langsam wieder in die Gänge und Schleimhaut ist schon ganz wenig aufgebaut.

Vielen Dank im vorraus für eure Hilfe

Kathrin

Beitrag von gina24 15.02.06 - 11:36 Uhr

Hallo!

Mir geht es genauso. Habe meine Pille am 31. Januar abgesetzt. Laut Ovu test hatte ich schon am 11. Februar meinen #ei sprung. Hatte auch dann #sex. Und zwei Tage später hatte ich auch diese Bauchschmerzen und spannende warme Brüste. Das hält bis heute an. Ich weis nicht, ob das die Umstellung des Körpers nach der Pille ist, oder es vielleicht schon geklappt hat.

Liebe Grüße,

gina

Beitrag von neele20 15.02.06 - 14:53 Uhr

Hallöchen,

mir gehts ganz ähnlich wie euch. Hab am 20.01. meine letzte Pille genommen. Am 28. wäre dann der nächste Streifen drangewesen, aber ich habe sie abgesetzt. Natürlich war mein Freund einverstanden.

Ich meine, ich hätte meinen ES ganz deutlich gespührt und hatte bis letzte Woche auch immer mal ein ziehen und zwacken, die brüste taten auch etwas weh, aber nicht arg. Aber seit einer Woche nichts mehr dergleichen, also vermute ich mal, dass es noch nichts wird. Eigentlich wäre mein NMT der 20.02., vermute aber mal, dass die noch nicht pünktlich kommen, hoffentlich überhaupt nicht ;-)

Ich hab hier immer gelesen, dass die brüste sehr schnell anschwellen und auch stark wehtun. Bei mir leider nicht, oder hatte auch jemand so etwas nicht und war trotzdem ss ???

Liebe Grüße