blöde frage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von simona21 15.02.06 - 11:16 Uhr

ich weiß blöde frage... wann anfangen zu basteln, damits kein dezember baby wird. ich weiß viele geben alles um überhaupt schwanger zu werden und ich stelle solche fragen...
aber es wird das erste. und es wäre mir sehr angenehm, wenns kein dezember baby wird.... aber mit märz, dann wirds ja wohl eins wenns gleich einschlägt???
#hicks bitte keine dofen antworten, die frage ist mir schon peinlichgenug. ich weiß 9 monate.... aber .... #hicks
wie auch immer...

Beitrag von beo510 15.02.06 - 11:26 Uhr

Hi,

allso ich frage mich die ganze Zeit warum kein
Dezemberbaby????

na gut das musst du selber wissen.

Auf deine Frage wann du anfangen solltest
zu basteln hast Du Dir schon selbst die Antwort gegeben.

Ich denke wenn du dich so versteifst bloss kein
Dezemberbaby dann wird es auch schwer das
es überhaupt klappt.

Hoffe du verstehst das nicht als Kritik

Lg Bea

Beitrag von _sternchen_ 15.02.06 - 11:28 Uhr

Hallo,

ist doch keine blöde Frage, mir gehts da ähnlich.

Wir wollen ein Sommer Baby , dass heißt noch bis September/Oktober warten, aber was dann wenn es nicht gleich klappt????

Und bis Oktober ist ja auch noch sooooo lange hin.

Wir wissen auch nicht, wie man es richtig macht, aber wenn du im Dezember kein Baby möchtest dann würd ich auf jeden Fall noch warten.

LG janine

Beitrag von simona21 15.02.06 - 11:58 Uhr

hm...???
ja eigentlich ist es ja egal wann es kommt, hauptsache gesund. ich sehe es eben bei mir, ich habe mitte november geburtstag und mein bruder im august. die schöneren kindergeburtstage konnte immer er feiern. aber wie gesagt, war ja nur ne frage und ich möchte ja sowieso noch auf jeden fall etwas warten, also so bis april.... mal sehen. das "problem" ist nur, dass der kinderwunsch immer größer wird. könnte immer vor freude heulen wenn ich schwangere frauen sehe. und meine beste freundin ist auch gerade in der 12. woche!!! #huepf

Beitrag von mai123 15.02.06 - 11:35 Uhr

hallo simona


na eine blöde frage ist es nicht , aber wenn du ein sommerbaby möchtest dann kannst du aber noch etwas warten , willst du solange dann verhüten oder wie .

also ich habe eine tochter die hat am 15.12 geb und wenn mein nächstest wieder im dezember kommen würde dann würde ich nur hurraaaaaaaaaaaaaaaaaaaa schreien .
aber wünsche dir trotzdem viel glück weil so einfach lässt es sich nicht planen . lg mai ;-)

Beitrag von dolcesole 15.02.06 - 11:59 Uhr

Hallo, also erstens keine Frage ist blöd. Ja und wenn es kein Dezemberbabay sein darf da sollte mann eben wie du schon erwähnt hast "März"mit üben lassen. Aber weisst tu,ich selber habe meine zwei Kinder auch in diesen Monaten bekommen die nicht unbedingt wollte, wegen den Sternzeichen#schock das so ne sache wenn einbischen etwas daran ist überhaubt!Aber sie sind das schönste im meinem Leben und ich würde es heute "Sternzeichen " hin oder her nichts mehr dran verschieben und bin überklücklich das ich so beschenkt wurde!l Na also ich wünsche dir weiter viel#klee beim #schwanger werden!#liebe Grüsse anna

Beitrag von monirobs 15.02.06 - 12:21 Uhr

Hallo Simona!

Wie schon gesagt, März/April solltest du auslassen, wenns nicht im Dezember kommen soll. Und wenn du willst, dass es wärmer ist, wirst noch ein Weilchen warten müssen.

Wir haben auch immer gesagt, im Dezember soll es nicht sein. Da haben wir schon 8 Geburtstage zu feiern. Aber wenns nach dem geht, passt kein Monat, denn es gibt keinen, wo nicht mindestens zwei zu feiern sind (wir haben beide grosse Familien).

Nach zwei erfolglosen Übungsjahren ist es uns nun eigentlich egal, welcher Monat es ist. Hauptsache überhaupt und Hauptsache gesund!!!#liebe

Liebe Grüsse, Monika

Beitrag von deeva 15.02.06 - 12:54 Uhr

#klee
hallo simona, hehe, es geht uns allen gleich um diese jahreszeit, allerdings bin ich persönlich zum punkt gekommen dass ich einfach ein gesundes baby möchte, egal wann es auf die welt kommt... daher über ich auch im februar und märz fleissig ;-)
kann ja auch sein, dass dein baby nicht 9 monate warten möchte und dann hättest du evtl. ein november kind. also, falls ihr es schon seit längerem versucht, nimm es wie es kommt... andernfalls, lass dir zeit und gib wieder in 2 monaten gas ;-)
alles gute