@ Tini 26

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schokikeks 15.02.06 - 11:42 Uhr

Hi du,

es ist nicht sehr weit bis nach München, vielleicht 2 Stunden. Wohne am Bodensee in Vorarlberg! #freu

Am besten ist, du redest heute mal mit der Hebamme drüber, vielleicht mag sie mal nach dem Muttermund schauen? Red mit ihr über deine Ängste und frag sie, was du außer der Akku sonst noch machen könntest! ;-)

Wenn du am FR ins KH gehst, machen die da fix die Einleitung oder redet ihr mal drüber? Kann da dein Mann nicht mitgehen? #kratzWäre auch wichtig für ihn, sich anzuhören, was auf dich zukommt!!!#gruebel

LG Sarah

Beitrag von tini26 15.02.06 - 11:58 Uhr

Liebe Sarah,

in der Nähe vom Bodensee wohnt meine SchwiMU (ca.15 min. von Kempten weg), wenn ich die mal mit Johanna besuche, komme ich bei Euch vorbei, falls Johanna und David sich jemals aus unseren Bäuchen verabschieden;-) Da Du und ich beide öfter alleine sind, wäre das doch mal ein netter Zeitvertreib. Mein Mann fängt doch ab 01.4. eine neue Stelle an und ist dann erstmal auch oft unter der Woche weg.

Ich geh gleich zur Akkupunktur und da frage ich die Hebi mal, ob sie meinen MuMu anschaut, habe mich extra noch frisch gemacht;-)

Morgen früh gehen wir - also mein Mann und ich - gemeinsam ins KH, weil ich doch da sowieso hin muss wg. CTG und dann besprechen wir auch die weiteren Maßnahmen wg. Einleitung etc. Da möchte er dann schon dabei sein, damit er mal eine ungefähre Vorstellung von dem hat, was da noch im Wochenbett auf ihn zukommt bzw. auf mich. Vielleicht ist dann der N.Y. Trip ganz schnell gecancelt.

Melde mich mal nachher bei Dir nochmal und berichte, was die Hebi gesagt hat.

Kann aber später werden, wir gehen noch Mittag essen.

Liebe Grüsse von Tini mit Faulpelz (wobei das eigentlich auch gemein ist, sie ist super aktiv in meinem Bauch, sie will halt einfach nicht raus. #schmoll#schmoll Du hast schon Recht, wir haben die einfach viel zu sehr verwöhnt. ;-)