wann habt ihr das Kinderrzimmer aufgebaut???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von catrin77 15.02.06 - 12:16 Uhr

Hallo,

wie weit wart Ihr als Ihr das Kinderzimmer aufgebaut habt?
Ich bin jetzt erst in der 18. SSW aber wir haben ein schönes und günstiges Zimmer gefunden und wollen uns das auch morgen holen. Wann habt Ihr Eure gekauft und aufgebaut?
Ist meine 2. SSW und ich möchte auch nicht so lange warten, das ich mich nicht mehr bücken und mitwerkeln kann.... Wir wollen ja auch noch Zimmer tauschen und renovieren etc.

Aber ich komme mir schon irgendwie komisch vor, diesmal so früh loszulegen?

Freue mich schon auf Eure Antworten...

Alles Liebe

Catrin77 mit Felix 18.07.03 und 18. SSW

Beitrag von 19jessica82 15.02.06 - 12:22 Uhr

Hallo,

also wir haben gestern nen Kleiderschrank bekommen fürs Baby :-) und es sieht einfach gut aus. Das Bett kommt nächsten Monat, ansonsten haben wir so ab der 20.ssw angefangen alles nach und nach zu besorgen. Jetzt bin ich 26+6 ssw.

Lg, Jessica

Beitrag von edaninaku 15.02.06 - 12:29 Uhr

hallo Catrin,

ich bin jetzt in der 31. ssw und habe gerade gestern das zimmer ( nur zur hälfte ) gestrichen.

die einrichtung haben wir seid etwa 2 monaten, unaufgebaut in der ecke stehen.

aber wenn es nach mir ginge, hätte ich das zimmer schon nach der "kritischen zeit" sofort hergerichtet.#schmoll

mir ging es wie dir, dass ich dachte, ich wolle nicht schon so rund sein beim renovieren. jetzt haben wir den salat und ich kann nicht mehr vor mich hinmuscheln, wie ich es noch vor einigen wochen hätte tun können.

naja, bei frauen ist der nestbauinstinkt wohl größer als bei männern, die in der renovierung nur zusätzliche arbeit sehen. #gruebel

also, ich rate dir alles so zu machen, wie es dir in den sinn kommt. leg doch einfach los. ihr scheint ja auch ein bisschen mehr zu tun zu haben, als nur ein zimmer zu streichen.

lg
Kati

Beitrag von schnuffelschnute 15.02.06 - 12:38 Uhr

Hallo Katrin,

unser Zimmer steht seit der 16. SSW. Haben es auch im Angebot gekauft und wo es dann mal da war .... :-)

Liebe Grüße

Ariane + Natascha (8) + Maya 27.SSW

Beitrag von kleine_kampfmaus 15.02.06 - 12:42 Uhr

Hi,

je früher desto besser! Wie du schon schreibst, je weiter die SS fortschreitet umso unbeweglicher werden wir und es wird auch alles so beschwerlich.

Außerdem müssen die Möbel ja noch ein bisschen auslüften, dass dauert auch meistens ein bis zwei Wochen.

Mein Mann baut die Möbel fürs KiZi selbst und leider steht noch nicht alles. Es fehlen noch 2 Regale und ich hoffe, die werden am WOE soweit fertig - also auch mit streichen. Dann muß ich nochmal ca. 2 Wochen warten bis ich alles einräumen kann und dann ist's bei uns schon bald soweit. Mir ist das schon zu spät, hab nämlich echt Angst, dass wir das gar nicht mehr alles schaffen bis der Kleine kommt - muß ja auch noch die ganzen Sachen waschen, KiWa, Kindersitz etc. waschen und alles einräumen #schock

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (33. SSW)

Beitrag von nudelmaus27 15.02.06 - 12:47 Uhr

Hey,

ich bin jetzt Mitte der 12. SSW und kann es auch kaum noch erwarten...habe sogar schon einen Grundriss gezeichnet und geschaut wie man was stellen könnte, ist halt aufregend #hicks!

Mit Möbelkauf und Renovierung wollen wir allerdings bis nach Ostern (ist dann glaube ich 5. Monat#kratz) warten, man denkt ja immer wenn man zu früh einräumt passiert vielleicht was... aber eigentlich Blödsinn.. passieren kann immer was. Auf jeden Fall denke ich sollte man die ersten drei Monate abwarten!

Außerdem zu spät renovieren ist auch doof, dann stört der Bauch und man kann garnicht richtig mithelfen #heul!

#liebdrueck, Nudelmaus

Beitrag von mannu 15.02.06 - 13:00 Uhr

Hallo Catrin,

als wir im Oktober 05 in die Wohnung eingezogen sind, mussten wir vorher eh alle Zimmer renovieren und da haben wir das Kinderzimmer auch schon entsprechend mit Tapete und Teppich ausgestatte wie es mal werden soll als Kinderzimmer.
Zu dem Zeitpunkt war ich noch nicht schwanger aber wir waren am basteln und da haben wir es gleich richtig gemacht. Einen Monat später war es dann ja auch so weit.
Nun bin ich auch in der 18.SSW und ich denke so nächsten Monat werden wir auch langsam damit anfangen die Möbel zu besorgen.. #hicks

LG Mannu

Beitrag von melle75 15.02.06 - 14:07 Uhr

Hallo Catrin,

also ich bin jetzt in der 30.ssw und das Bett steht bei uns mit Schlafzimmer und die Wickelkommode im noch Arbeitszimmer.

Da mein Freund das Streichen übernimmt (er will keine olle Tapete oder Bordüre, nein er möchte Bilder an die Wand malen, Janosch oder was auch immer) und das Aufbauen der anderen Möbel, sehe ich der Sache ganz entlassen entgegen.
Ich habe ihn gewarnt, dass ich mit dicken Bauch wenig machen kann, also muss er nu alleine ran.
Ich kümmere mich dann demnächst um das Einräumen der Klamotten und so und um das Schön machen.

LG Melle mit wenn nix hinzukommt Hannah

Beitrag von krisi25 15.02.06 - 16:26 Uhr

Hallo Catrin,

also wir haben so in der 30 SSW alle Sachen bestellt. Kiwa dauerte so seine 6 Wochen, aber die Möbel waren alle schnell da. Man kann die auch leicht noch mit Bauch aufbauen:-) Seit alles bei uns aufgebaut und fertig ist, kann ich kaum noch abwarten und deshalb würde ich nicht so früh anfangen. Dann wird die Zeit bis zum ET so lang. Trotzdem hab ich immer schon so Kleinigkeiten (1 Paar Socken, 1 Jacke usw.) bei ganz großer Kaufwut besorgt, ein bischen vorfreude muss ja auch sein.

Viel Spaß beim Einrichten

Krisi und Paul (36 SSW)