irgendwas stimmt mit mir nicht...(.sorry etwas sinnlos)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jillsmama 15.02.06 - 13:19 Uhr

Hi ihr lieben,
wie gehts euch so? also mit mir ist heut nicht viel los. ich hänge voll in den seilen. seit heut morgen ist mir furchtbar schlecht, wenn ich nur an essen denke muß ich würgen(vor allem wenn ich an nudeln denke) :-%
dazu hab ich noch ziemlich starke rückenschmerzen im lendenbereich, schwindel und vor allem bin ich sooooooo müde. das mit der müdigkeit ist mir schon die ganzen letzten zwei wochen aufgefallen,obwohl ich eine schlafmütze bin ist nun wirklich schlimm geworden.
dann hat meine tochter heute einen milchzahn verloren und das hat geblutet wie sau und was soll ich sagen ich müßte bei dem anblick würgen. normalerweise macht mir blut nix aus.
wenn ich das alles so überdenke würd ich sagen das könnten ss anzeichen sein ABER ich bin heute ZT24, und meine tempi war heut morgen bei 36,3° also KANN das doch gar net sein! ich glaub ich spinne langsam #augen
meine schwiegerma hat auch schon gefragt ob ich ss bin. nää hab ich gesagt , ich hatte doch meine mens.
vielleicht ist es aber auch das wetter was mich fertig macht #kratz

wie gehts euch denn bei diesem ollen wetter?

alles liebe jillsmama #blume

Beitrag von anjol 15.02.06 - 13:31 Uhr

hallo Jillsmama,

gestern ging es mir ähnlich. ich hatte rückenschmerzen, unterleibsschmerzen,kopfschmerzen und ich war tot müde.
ich denke das liegt am wetter, schließlich ist es aufeinmal so war geworden.
schau mal wie es in den nächsten tagen sein wird, vieleicht hast du dir ja auch einen Virus eingefangen.

Ich wünsche dir alles gute.

Und wer weiß vieleicht hat es ja doch bei dir geklappt.

LG nicole

Beitrag von ragnawill 15.02.06 - 13:33 Uhr

Hi Jillsmama,
ich merke dass ich mich um den ES herum komisch fuehle und dann natuerlich wieder vor der Mens. Also seit ich die Pille nehme eigentlich aber ZT 15 immer ;-)
Es wird auch immer schlimmer. Sicherlich kann es das Wetter sein aber meine Putzfrau hat mir grad erzaehlt dass sie die Mens in ihrer zweiten SS bis in den 7. Monat hat. Schwiegermamas haben uebrigends einen 7. Sinn (obwohl meine mich bei meiner Gewichtszunahme im Sommer beiseite genommen hat, mir auf mein Fett geklopft hat und meinte "ist da was drin". War kurz davor zu sagen 'ja, n BigMac' weil ich ja einfach nur dick geworden bin. Also nicht JEDE Schwiegermama..;-))
Alles alles Gute!
Ragna

PS: Einige Tage vor meinem ES wurde mir beim Geruch einiger Speisen total uebel. Hatte ich noch nie. Vielleicht sind die Ki-Wu Maedels im Mondjahr 2006 sensibler?

Beitrag von jillsmama 15.02.06 - 13:39 Uhr

Danke euch beiden, ja vielleicht steht mir der ES bevor wär ja auch langsam mal zeit. man das wetter ist echt müll man kann ja nix machen :-(
hab grad mal fieber gemessen, 37,2° na hoffentlich hab ich mir nix gefangen.

lg jillsmama

Beitrag von kerstin76 15.02.06 - 13:52 Uhr

Hi Kirsten!

Meine Mutter konnte während ihrer Schwangerschaft mit mir den Geruch von Nudeln auch nicht ertragen ;-)

In diesem Sinne drücke ich Dir ganz fest die Daumen, dass Du schwanger bist!

Liebe Grüsse und alles Gute!

Kerstin.