Wie groß ist / wahr euer krümmelchen in der 11.Woche??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monne75 15.02.06 - 13:32 Uhr

Hallo ihr zusammen,

frage steht oben, Mein Krümmelchen war am Montag 10+2 3,35cm groß. Jetzt wollte ich mal wissen wie es bei euch aussah?

Es war auch so toll das unsere Krümmel sich bewegt hat,obwohl es keine richige Lust hatte sich zu bewegen war erst beunruhigt als meine Ärtzin sagte beweg dich mal und dann hat es sich bewegt. ich fragte sie ist es schlimm wenn es sich nicht soviel jetzt bewegt und sie sagte nein dann müßen wir halt nur etwas länger warten und ich sollte mal kräftig husten uns siehe da es hat mit den ärmchen gerudert #freu. Sie sagte mir es sein alles in bester Ortnung und zeitgerecht entwickelt. #freu

LG Yvonne 10+4

Beitrag von whiteangel288 15.02.06 - 13:38 Uhr

Hallo Yvonne,

ich bin gerade Anfang 12.SSW...
habe erst wieder am 21.02. einen Termin beim FA und bin schon ganz gespannt wie es aussieht und wie es dem Krümel geht.

Leider kann ich dir meine Werte noch nicht sagen, beim letzten Mal, in der 8.SSW war Krümelchen "erst" 1,5cm groß. Aber ich war auch ein kleines Baby (48cm), also muss ich auch keinen Riesen bekommen ;-)

Wünsche dir noch eine ganz tolle Kugelzeit!!

Liebe Grüße Nina#liebe

Beitrag von nina1511 15.02.06 - 13:48 Uhr

Hallo Yvonne #blume,

war auch am Montag (10+1) wieder zur VU bei meiner FÄ.:-D

Unseres war 3,61 cm groß, also fast gleich groß wie Eures und hat ganz kräftig mit den Ärmchen gerudert und mit den Beinchen gestrampelt. War soooo schön #huepf.

Man konnte auch schon beide Herzkammern ganz genau sehen, die Äuglein, den Kiefer, das Gehirn und ein winzigkleines Näschen. #freu Total faszinierend, gelle??!!!!!

Habe meine Ärztin auf gefragt wie hoch denn jetzt noch das Risiko ist das was schief geht (die ersten 12 Wochen und so..). Sie meinte dass es äußerst unwahrscheinlich ist dass ich es jetzt noch verlieren würde, ist alles so prächtig entwickelt und schaut alles supernormal aus, da passiert nix mehr (außer halt das Restrisiko dass ja bis zum Ende der SS besteht).

Hat mich dann auch vorgestuft auf 10+6 (wäre dann also heute 11+1). Ich zähle aber mal wie gewöhnlich weiter, also heute 10+3!!! Oder wie würdest Du das machen??? #kratz

Viele #liebe Grüße
Nina mit Krümelchen

Beitrag von silvia_1 15.02.06 - 13:43 Uhr

Hallo Yvonne,

ich war letzten Freitag beim FA (12. SSW), da war mein Schnecki 5,1 cm groß, gemessen vom Scheitel bis zum Steiß. Mein FA sagte auch, das ist die ganz normale Größe.

Schöne Zeit noch und alles Liebe
Silvia

Beitrag von franzisch 15.02.06 - 13:46 Uhr

Hallo Yvonne,

mein Krümel war in der 11 SSW 3,47 cm groß und man konnte auch auf dem US das erste mal richtig was sehen.
#freu
Liebe Grüße

Franzisch

22 SSW

Beitrag von icebabay7 15.02.06 - 13:54 Uhr

hy

also mein gummibärchen war in der 11ssw ganze 42.1mm groß,hat gezappelt wie verrückt,wasbei der letzten VU(gestern) nicht so der fall war....

alles gute für dich,ice+#ei(17ssw)

Beitrag von rina86 15.02.06 - 14:19 Uhr

Hallo Yvonne!

Also als ich das letzte Mal beim FA war ( Anfang 13. SSW. ) war mein Krümel 6 cm groß und wir können davon ausgehen das es jede Woche einen cm gewachsen ist. Dann war es in der 11. Woche ca. 4 cm.

Lg Rina ( 14. SSW )

Beitrag von colibrie 15.02.06 - 15:03 Uhr

Hallo Yvonne,

war am Montag auch beim FA und auch 10+2 und unser Krümel war 3,3 cm groß!!! Hat wärhend des Ultraschalls kräftig mit den Ärmchen und Beinchen gerudert!!! Gott war das schön #freu

wünsche dir weiterhin eine schöne #schwangerschaft

Melanie und Krümel 10+2 (11.SSW)