noch zum komischen sms

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von milupa22 15.02.06 - 14:14 Uhr

es stand wie viel die minute kostet und diese frau die sagte Ich habe letze nacht einen schutzengel zu dir geschickt nach paar minuten kam er zurück und sagte einen engel wie er braucht keinen schutzengel muss seine nummer kennen den es gab eine hopage und dort stand wie man der gruss aufgeben muss. Klar die minute kostet 2 franken und die nachricht aufgeben 4.90 also deswegen versteh ichdas ganze nicht mit meinem handy ging das ganze nicht. Und auch als wir meine nummer bei sich eigaben ging es nicht die kann das gar nicht gemacht haben ohne seine nummer zu kennen. Denn eben wie schon gesagt für diese nachrichten gab es extra eine hompage seite hier im internet deswegen kann das kein trick sein hilfe??????

Beitrag von sunshin3 15.02.06 - 14:26 Uhr

Hallo Milupa,

mach dich doch nicht so verrückt!

Ich weiß du hast sehr sehr viel durchgemacht allerdings müssdest du deinem Freund auch langsam mehr vertrauen schenken können!!!

Als ich las das er sogar weinte, fand ich das schon ziemlich heftig. Ich mein wie du schon selber sagtest er hat auch schlechte Erfahrungen gemacht.
Und ich bezweifle das er alles was er bisher mit dir erlebt hat,

wegen irgendeiner anderen aufgibt!!!

Setz dich einfach nochmal in ruhe mit ihm hin und redet mit einer ander und nehmt euch mal ganz doll in die arme (wirkt wahre wunder) ...

Also ich bin eigentlich fest der Meinung das er die nicht fremd geht/gegangen ist ...

Und solche komischen sms verbreiten sich schneller als du glaubst!!!

Gruß nici

Beitrag von mareliru 15.02.06 - 15:10 Uhr

Das ist doch genau so wie die ganzen Emails, die frau bekommt mit Glückwunsch, Sie haben eine Million gewonnen oder Viagra für nur x Euro oder sonstigem Spam. Ich bekomme auch manchmal Trick SMS. Wenn der Absender nicht eindeutig erkennbar ist und mir nicht bekannt vorkommt, dann lösche die Email/SMS. Wenn's wichtig wäre und persönlich, würden die sich schon wieder melden ...
Und dann sowas unpersönliches wie Engel etc. Fass' Dir ein Herz und vertraue!
LG Mare

Beitrag von coppeliaa 15.02.06 - 15:19 Uhr

mal schon langsam und der reihe nach, du schreibst nämlich äußerst verwirrend!

-> dein freund hat ein sms bekommen. da drinn stand was von valentinsgrüßen.
1.) welche nummer (vorwahl!) hat das abgeschickt?

2.) was stand da drinn was er jetzt tun soll? zurückrufen?

3.) er hat dann angerufen oder? und was sagte das andere ende der leitung?

4.) was war dann mit internet und homepage?

5.) ihr habt irgendwas (aus deinem text ist leider unmöglich zu verstehen was genau) mit deinem handy gemacht. was denn? auch dort angerufen? oder was sonst?

-> erzähl mal, dann klärt sich das sicher auf!

Beitrag von schmetterling23 15.02.06 - 16:09 Uhr

Hallo!

Allein die Tatsache, dass man um Rückruf gebeten wird, der dann ordentlich kostet.... #kratz

Das ist irgendein Mist, der übers Internet oder per SMS gerne jeden Tag aufs neue auf unzählige Rechnern und Handys weltweit verschickt wirkd.

LÖSCHEN UND GANZ SCHNELL VERGESSEN!!!!
Gar nicht erst öffnen, wenn wieder so was kommt, sondern sofort löschen!

Habe wegen solchem Sch*** im letzten Jahr meine Email-Adresse geändert!

Ärgere Dich nicht! Lohnt wirklich nicht! Ist nur Müll, der die Leute animieren soll, zurückzurufen und dabei ordentlich Geld zu bezahlen!

LG, Schmetterling23

Beitrag von dodo0405 15.02.06 - 16:06 Uhr

Liebe Milupa, du wirst wahrscheinlich einen anderen Handyvertrag haben (evtl. Prepaid-Karte), wo kostenpflichtige Dienste erst frei geschaltet werden müssen.

"Die kann das gar nicht gemacht haben ohne seine Nummer zu kennen"...
Oh doch, kann sie.
Ich bekomme fast 1 Mal pro Woche so blöde Nachrichten. "Es wurde eine SMS-Nachricht für sie hinterlegt". Oder ganz unverschämt, zu Weihnachten: "Hallo mein Schatz. Vermisse dich. Meld dich doch mal. Gruß" und dann kam eine Nummer....

Haha :-[