Brauche Eure Ideen büdde!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von knoepfchen77 15.02.06 - 14:24 Uhr

Brauche Eure Hilfe, und zwar:

wir gehen zum Fasching! Nun ist es so, dass ich mir dafür kein Kostüm zulegen will, es ist eher so, dass die meisten sich was "basteln" aus Klamotten, die man meist zu Hause hat. Mal ein Denkanstoss: letztes Jahr habe ich mir ein schwarzes langes Kleid angezogen, mich dolle geschminkt und mir Teufelshörner aufgesetzt. Also eher so die einfache Variante. Da es drinnen stattfindet sollte es auch nicht zu warm sein und tanzen muss ich unbedingt auch noch können.

Habt Ihr Ideen oder könnt mir verraten, was Ihr vielleicht selbst schon mal krädenzt habt?

Danke, Knopf

Beitrag von jana1503 15.02.06 - 14:36 Uhr

Hallo,

ich bin selber ja nicht so ein Faschingsfan, aber ein Kostüm hab ich mal woanders gesehen und fand es zum Schreien komisch.

Der Typ hatte sich auf ein weißes Laken schwarze Kuhflecken gemalt, das Laken über den Kopf gezogen und als Euter einen rosa Gummihandschuh aufgeblasen und vor den Bauch gebunden. Ich weiß allerdings nicht mehr, was er als Kopfbedeckung aufhatte.

Ich krieg das Bild mit dem Gummihandschuh-Euter nicht aus dem Kopf. Der Typ war auch der große Abräumer bei der Kostümprämierung.

LG, Jana #cool

Beitrag von aggie69 15.02.06 - 14:57 Uhr

Das kenne ich! Habe einen Mann als Schwein verkleidet gesehen - in einem ausgestopften rosar Anzug mit lauter Babynuckel als Gesäuge aufgeklebt. Wäre mir aber zu peinlich, so rumzulaufen.

Ich mag Fasching ja nicht so, aber wenn ich hingehen würde, dann nur mit einem richtigen Kostüm. Einfach nur so zusammengesuchtes Zeug erinnert mich irgendwie an Lumpenball und ohne Kostüm ist es irgendwie uncool - wie Langweiler eben.
Man kann sich doch in den Katalogen Kostüme anschauen und dann gucken, ob man mit seiner Kleidung was ähnliches hinbekommt. Muß ja nicht gleich alles neu gekauft sein.

Beitrag von bigfish 15.02.06 - 21:24 Uhr

Hallo,

ich habe mich vor 3 Jahren mit meiner Freundin als OB verkleidet #cool.
Weisses Laken, Schriftzug drauf ( bei mir O und bei ihr B) und viele Obs angenäht.
Es war überall der Brüller.#freu`

LG,

bf

Beitrag von sibia 15.02.06 - 22:01 Uhr

Hallo Bigfish

Das nenn ich mal ne supi Idee.#huepf#huepf.

#danke für den Tipp
Silvie

Beitrag von bigfish 15.02.06 - 22:17 Uhr

Freut mich, dass sie Dir gefällt und falls Du es machen möchtest, wünsche ich Dir viel Spass#freu

LG,
bf