hilfe schlaflose nächte drei monats kiliken

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ichliebemeinsohnmaxi 15.02.06 - 14:34 Uhr

was kann ich machen das meine kleine schlaft es ist nachts schlimmer als am tage was hilft bitte gebt mir tipps

Beitrag von surfersylvi 15.02.06 - 15:51 Uhr

...da muss man durch, irgendwann hört es von alleine auf. Ist leider so, was anderes bleibt dir nicht übrig.
Das hast du sicherlich alles schon versucht:

Windsalbe
Bauch massieren in kreisenden Bewegungen
Kümmelzäpfen (Haben bei meiner sehr gut geholfen)
Sab-Simplex Tropfen
Fliegergriff

Lieben Gruß, halt durch!

Sylvi mit Zoe 4,5 Monate

Beitrag von tiffy77 15.02.06 - 21:28 Uhr

Hallo,
Ausser Massagen,evtl mit Föhnen (beruhigt viele Babys),Tropfen gegen Blähungen,herumtragen (evtl. Fliegerstellung) und trösten kann man leider nicht viel machen.Meine Tochter war auch in den ersten 3 Monaten immer mal am #heul ,wo sie bis 3 / 4 Uhr morgens wach war.Da muß man halt durch.
"Eltern werden ist nicht schwer,Eltern sein dagegen sehr." ;-)
Manchmal muß ich sagen,da ist echt was dran.
Lg Nadine