@hebigabi und alle in 20ssw. Muss es sein??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmakaduzie 15.02.06 - 14:56 Uhr

Hallo

ich bin jetzt in der 20#schwangerwoche. Habe leider schon 2FG hinter mir. Bin 40 meine Frage nun ich spüre mein Kind manchmal mehr manchmal weniger ich habe Angst wieder eine Fg zu haben.

Bitte helft mir uns sagt mir ob es normal ist das ich es manchmal nicht spüre.

Danke Schmakasduzie

Beitrag von spruin 15.02.06 - 14:59 Uhr

ist ganz normal. 20 SSW ist ja auch noch früh. Ich habe erst mit der 22 angefangen überhaupt ein wenig zu merken. Mittlerweile meldet sich unser kleiner manchmal mehr und dann sogar ein paar Tage gar nicht. Die Krümel können ja auch nicht immer in Action sein. :-)

Sabrina 25 SSW

Beitrag von johooo 15.02.06 - 15:02 Uhr

Hallo,
ich bin morgen in der 21. Woche und war gestern beim Fa. und mein kleiner hat geturnt das war nicht mehr normal. Und stell dir vor, ich habe davon als ich da lag nichts gemerkt !!!
Was ich damit sagen möchte, die kleinen können in der Zeit noch richtig turnen ohne daß wir immer was mitbekommen müssen. Hatte mein Baby auch 3 Tage vorher so gut wie nicht mal 2 Tage gespürt.
Dafür ein paar Tage umso mehr. Aber immer nur zeitweise !
Mach dir nicht so viele Gedanken, mein Arzt meinte, Baby´s die es bis jetzt in der Zeit wo wir beide sind, geschafft haben kommen auch auf die Welt.
Das hat mir irgendwie geholfen ;-)
PS. ich hatte auch zwei FG.und habe dadurch manchmal richtige Panikattaken gehabt.
Aber jetzt ist es viel besser geworden!!
Alles Gute für dich und dein Baby...

Claudia + Babyboy 21. Woche

Beitrag von brigitte77 15.02.06 - 15:28 Uhr


Mensch Claudi,

schön wieder was von dir zu lesen. #freu

Ihr bekommt auch einen Jungen. Suuuper! #pro Hat man das Geschlecht bei euch sicher erkannt? Bei uns wars so eindeutig...... der Kleene hatte ja überhaupt kein Schamgefühl. #hicks *g*

Alles Gute und viele Grüße,
Biggi + #babyboy (ab morgen 35.SSW)

Beitrag von oxisahne 15.02.06 - 15:00 Uhr

Die gleiche Frage hatte ich letzte woche auch, da war ich 21. SSW.
Habe meinen kleinen Mann auch fast 2 Tage nicht gespürt und die Tage davor nur ganz kurz.
Dafür hatte ich starke Bänderschmerzen...wie ausschaut ist alles in ordnung ;-) Der Wurm ist halt gewachsen und da hatte er keine Kraft mehr zum Strampeln.

Jetzt spüre ich ihn wieder ganz normal...ist bestimmt alles in bester Ordnung....wenn du trotzdem beunruhigt bist geh zum FA und lass nachschauen...
übrigens schläft dein Kind jetzt bis zu 20 Stunden am Tag .

Lg Oxana & Wurm 22. SSW

Beitrag von wahlschwedin 15.02.06 - 14:59 Uhr

Auch Ungeborene wollen mal schlafen.

Beitrag von hebigabi 15.02.06 - 15:10 Uhr

Berechtigte Sorgen kann man sich dann ab der 28 SSW machen , da sollte man dann schon mehr oder weniger jeden Tag was merken.

In der 20 SSW ist es noch kein Grund zur Sorge- wirklich nicht!

Liebe Grüße von

Gabi