Celinas Rucki Zucki Geburt

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von tina21881 15.02.06 - 14:57 Uhr

Hallo,

Wollt jetzt auch mal mein Geburtsbericht loswerden. ;-)
Am 16.1 war Et. Ich hatte zwar immer mal ein paar Wehen aber man sagte mir das seien Uebungswehen.:-[
Am 20.1 hab ich gegen 20 Uhr einen Wehencocktail zu mir genommen:-%(Hebi hat mir Rezept gegeben)
Eine Stunde spater hab ich so :-% das ich dachte ich sterbe.#schwitz
Nachts um 3 wurde ich wach mit Wehen alle 5 min und Durchfall,abwechselnd:-p.
Bin dann morgens ins KKh weil ich zur Untersuchung hin musste. Dachte mir sie werden mich dortbehalten wegen den Wehen die ich die ganze nacht hatte(mal alle 5,7,4,12 min)
Wurde ans Ctg angeschlossen.#freu Mann sah keine Wehen#kratz. Wurde dann auch Untersucht. Nix,alles gleichbleibend.#gruebel Sie meinten es seien Uebungswehen. Ich bekam 2 Buscoupan Zaepfchen die ich nehmen sollte wenn die Wehen wieder alle 5 min kamen.#augen
Naja wir sind dann was essen,einkaufen,Kind abholen und wieder heim.
Zuhause hatte ich dann alle 15 Wehen,schon etwas heftiger.
Gegen 18 uhr hab ich mich mit den 2 zaepfchen intus ne Stunde ins Bett gelegt.#gaehn
Mittlerweile musste ich die Wehen schon veratmen(5min,12 min,8 min,4 min,20 min)
Um 22.30 haben meine Eltern Julian abgeholt.
Dann gings Schlag auf Schlag. Die wehen kamen in immer kuerzeren Abstaenden.Bin um 23 Uhr noch Duschen obwohl ich bis dahin schon alle min Wehen hatte.#freu
Um 23.30 im KKh angekommen wurde ctg geschrieben. man sah leichte Wehen#kratz
Untersuchung ergab 3 cm:-(. na toll dachte ich mir,das kann dauern.
Das tolle war der kreissaal war leer,ich war die einzige Gebaerende#freu.
So gegen 24 Uhr bin ich in die Wanne. Das warme Wasser war so angenehm und entspannend.;-)
Nach 30 min waren die Schmerzen unertraeglich,ich sagte zu meinem Mann immer "Nur Sterben ist schoener"#heul. Ich bekam von der Hebi ein paar Hoemeopatische Tabl die ich mir alle 10 unter die Zunge legen sollte.:-[
ich meinte zur hebi sie soll doch mal gucken wie weit ich jetzt sei. #augen
Und siehe da 9 cm#schock
Dann ging alles soooooooo schnell.Sie hat die Fruchtblase geoffnet und dann kamen auch schon die Presswehen.
Celina kam am 22.01.06 um 1.26 Uhr auf die Welt.
3225 g 53 cm Ku 34cm.

Ich kann nur sagen die Schmerzen waren zwar sehr stark aber auch so auszuhalten. Ich war danach top fit was ich von der geburt meines Sohnes (4 Tage eingeleitet,PDA) nicht behaupten kann.

Ich wuensch euch noch alles Gute.

Liebe Gruesse
Tina+ Julian(2)+ #baby Celina (3 wochen)

Beitrag von kueken_henne 15.02.06 - 15:23 Uhr

Hallo Tina....

Alles alles #liebe wünsche ich euch...freut mich das es diesmal so eine schöne geburt war die du so gut überstanden hast auch ohne schmerzmittel...#huepf

Auf das alles immer so schön bleibt....drück euch...

#kuss
Yvi+Cynthia

Beitrag von knoddi 15.02.06 - 17:08 Uhr

#paketHuhu Tinaschatz!#paket

Wünsche euch auf diesem Wege nochmals alles Gute! #klee
Und vor allem viel, viel Gesundheit!

Liebe Grüße!#liebdrueck
Anke mit Lara-Marie und Nia-Danielle

Beitrag von laura2502 15.02.06 - 17:24 Uhr

Hallo Tinalein!!!!!!!


Na das hört sich ja im endeffekt ganz gut an.

Nochmal herzlichen glückwunsch zu euerer Celina

#liebe #liebe #liebe

Bussi Laura + Mj 20 tage alt