Piercing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susle 15.02.06 - 15:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
eine Frage: hat eine von Euch ein Bauchnabelpiercing?
Soll ich es besser rausmachen oder stört es nicht?
Bin echt ratlos...#hicks
Susanne

Beitrag von stern5555 15.02.06 - 15:11 Uhr

Ja ich,

ich hab bei meinen 2 SS den Piercing bis nach der Entbindung dringehabt. Jetzt bin ich wieder SS und werde ihn auch nur rausmachen wenn er sich entzünden sollte oder Probleme macht. Mein FA hat gesagt ich brauch ihn nicht rausmachen, solange er mich nicht stört.

LG
Karo

Beitrag von marlies82 15.02.06 - 15:11 Uhr

Hm ich hatte Bruwa piecings und die erst einen Tag vor meinem KS rausgemacht.
Man merkt es ja obs einen stört oder nicht.

Gruß
Marlies

http://www.augustmamas.de.vu

Beitrag von bettina79 15.02.06 - 15:14 Uhr

Hallo,

du kannst es drin lassen. Kauf dir ein Schwangerschaftspiercing gibts im Internet oder beim Piercer.

Ich hab es mir in meiner ersten schwangerschaft zugelegt und fand es super. Ich hatte es sogar auch bei der Geburt drin.

Wenn mich mein jetztiges piercing stört, mach ich das SS-piercing wieder rein.

Gruß Bettina und michelle 2j. und 19.ssw

Beitrag von kaltesherz666 15.02.06 - 15:12 Uhr

hallo susle,

ich hatte auch ein bauchnabelpiercing ich habs auch gleich am anfang der schwangerschaft raus gemacht!! worübe rich jetzt sehr froh bin denn die einstiche wo das piercing mal sind schon total nach oben gerutscht!!
Wie weit bist du dann??

Also ich kann dir nur raten nimms raus!!!!

Viele liebe grüße
Ben 26 SSW

Beitrag von susle 15.02.06 - 15:17 Uhr

Hallo Ben,
ich bin 22.SSW.
Verrutscht ist noch nichts, aber heut tuts mir eben ein bisschen weh.... Jetzt wusste ich auch nicht mehr so recht... Werds mir wohl doch noch mal überlegen!

Beitrag von gina24 15.02.06 - 15:21 Uhr

Hallo!

Ich habe auch ein Nabelpiercing und habe es bei beiden Schwangerschaften so ab dem 7ten Monat raus. Schaden tut es nicht, aber wenn der Bauch größer ist könnte die Haut einreissen. Nach den Geburten habe ich mein Piercing auch wieder rein. Hatte erst gedacht, das Loch wäre wieder zu, aber war nicht so.

Wünsche dir viel glück in deiner #schwanger

Liebe Grüße,

gina

Beitrag von susle 15.02.06 - 15:24 Uhr

Hm. Wäre auch eine Alternative... dachte immer, das heilt ganz schnell wieder zu.
Danke für die guten Wünsche!

Beitrag von babelina 15.02.06 - 15:13 Uhr

Hallo Susanne,
zwar hatte ich ein Bauchnabelpiercing, dieses war aber bereits zugewachsen (sah wegen Gewichtszunahme nicht mehr so gut aus ;-)). Ich habe aber gehört, dass es extra für die SS "Ersatzpiercings" geben soll. Lass dich doch von einem Fachhändler beraten. Ich muss übrigens sagen, mit fortgeschrittener SS hatte ich mein Piercing bereut. Immer an der Narbe spannt und zwickt der Bauch.
Gruß
Babelina ET -3

Beitrag von susle 15.02.06 - 15:22 Uhr

Ja, das mit der Gewichtszunahme macht mich eben auch nachdenklich. Gefallen tuts mir im Moment auch nicht so recht, aber - wer weiß - vielleicht wird ja mein Bauch mal wieder so wie vorher ;-)
Hast Du es denn lang vorher rausgemacht? Ist ja übel, wenns dich jetzt so zwickt... Vielleicht wird ja nach der SS wieder besser, lang hast Du ja nicht mehr... Viel Glück!

Beitrag von susle 15.02.06 - 15:14 Uhr

Danke für die schnellen Antworten!
Dann lass ich meins auch drin,
hätte mich nur schwer davon getrennt:-D

Beitrag von schnuller1978 15.02.06 - 15:35 Uhr

Hallo

Habe gerade bei ebay geschaut.
Die Haben da auch Schwangerschaftspiercings
kosten so um die 10 euro mit Versandkosten.

Sehen auch nett aus also ich besorg mir dann dort einen.

LG Annette

Beitrag von toffifee007 15.02.06 - 15:36 Uhr

huhu!

ich habe mein piercing so ziemlich am anfang rausgemacht. es hat mich nur gestört, beim ultraschall und so.. ausserdem habe ich angst, dass die haut am nabel kaputt reisst. bis jetzt ist es nicht zugewachsen.. und wenn schon...

lg
ina 25.ssw

Beitrag von edaninaku 15.02.06 - 15:55 Uhr

hallo zusammen,

hab mein piecing schon ewig lange vor der ss rausgenommen und habe vorhin gerade festgestellt, dass es um die damaligen einstiche rot geworden ist.#schmoll

ausserdem sitzen die löcher jetzt auf dem bauch, was ziemlich dämlich aussieht. #gruebel

ich würde es, wenn ich es noch hätte, spätestens ab der 30. ssw rausgenommen haben. erfüllt ja im moment der ss auch nicht seinen zweck.;-)

lg
Kati 31.ssw