Ab wann kann er bei uns mitessen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sister83 15.02.06 - 15:17 Uhr

Schönen Mittag Mamis,

ich hab mal eine Frage: Ab wann kann unser Schatz bei uns Mittag mitessen. Ich stille jetzt nur noch morgens. Bald führe ich das Frühstück ein. Nur wann kann er unser Essen essen :-)
Ich denke bis es soweit ist wäre er ca. 8,5 bis 9 Monate. Darf er dann schon?

Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße Jenny mit Dustin

Beitrag von ann. 15.02.06 - 15:36 Uhr

hallo!
wenn du kindgerecht kochst (salzarm u.ä.), dann kann er das , denke ich.

meist ist aber eher die frage "will er schon?" als "darf er schon?".
viele kinder mögen das "erwachsenenessen" nicht, wegen gewürz, weils aus dem gläschen besser schmeckt... .
kiä raten, dass kinder so mit 1jahr vom tisch mitessen.

ich denke, wenn du kartoffel, fleisch und gemüse (oder so etwas) machst, ist es kein problem wenn er mit isst.

guten apettit (oder appetit?)
lg, anna

Beitrag von olasil 15.02.06 - 16:20 Uhr

Hallo,

meine Kleine ist jetzt 11 Monate alt und isst seit drei Wochen fast alles vom Tisch mit. Ich koche halt etwas " fader ". Man kann ja auf dem Teller nachwürzen.
Bei uns kam das von ganz allein. Der Milchbrei abends ist auch nicht mehr der Hit, sie will lieber Brot. Zum Frühstück gibt es erst ihre heissgeliebte Flasche und ca. eine Stunde später noch ein kleines Brot.
Es kommt auf einen Versuch drauf an, die Zwerge zeigen uns schon, wenn sie noch nicht so weit sind, vom Tisch mit zu essen.

Lg Silke

Beitrag von dotterweich 15.02.06 - 18:08 Uhr

hi silke

wir sind zwar noch nicht so weit mit frühstück usw

aber hätte eine frage an dich:

was machst du auf das brot morgens drauf? und abends auch?

LG dotter:-)

Beitrag von olasil 15.02.06 - 19:45 Uhr

Hallo,

ich mache auf´s Brot mal Pute, Obstmus oder auch nur Butter. Frischkäse habe ich kurz mal probiert, aber das verträgt sie nicht. Daher gehe ich mit den Belägen jetzt vorsichtig vor.

Lg Silke