Hilfe wie lange noch

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von andrea1976 15.02.06 - 15:40 Uhr

Hallo in jetzt in der 36 woche,und hatte schon senkwehen und 2 Tagen immer wieder Vorwehen und druck nach unten,mit starken Druck auf dem Darm.

Wer hatte das auch und wie lange hat es gedauret normalerweise sagt man ja das es bald los geht .

Liebe Grüße Andrea:-)

Beitrag von nicki170277 15.02.06 - 15:51 Uhr

Hallo, das heißt leider gar nichts. Ich hatte vor 3,5 Wochen Senkwehen und morgen ist mein ET, aber mein Baby ist noch nicht da. Man sagt zwar, dann noch 4 Wochen, aber das stimmt auch nicht. Das Baby bestimmt, wann es kommt!
Das hab ich jetzt oft genug zu hören bekommen!
Ich hab jetzt für mich beschlossen, nicht mehr zu warten, ich lass mich (trotz unregelmäßiger Wehen seit Tagen) überraschen.

Ich drück uns die Daumen! :-)

Viel Glück und liebe Grüße, Nicki

Beitrag von andrea1976 15.02.06 - 16:18 Uhr

Ach ja es ist verbunden mit starken Rückenschmerzen und der schleimprof ist schon ab