Wieso klappt es nicht mehr??

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Heute mal Schwarz:-) 15.02.06 - 15:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe eine Zeitlang mit meinem Freund Anal probiert. Hatte da immer riesige Angst vor (er hat auch einen sehr dicken Penis #hicks) Das erste mal haben wir einen Plug benutzt, was etwas unangenehm war aber ok.
Dann in einer bestimmten Stellung klappte es auch mal mit seinem Penis. Es war soooooooooo toll und ich bin abgegangen wie Schmitts Katze #schock
Hatte auch einen hammer Orgasmus.

Nur seitdem will es nicht mehr klappen. #schmoll

Wenn er versucht in mich einzudringen, dann tut es sau weh und selbst mit dem Finger (was ich schon immer toll fand) ist es nun unangenehm und ich möchte das er meinen Popo einfach nur in Ruhe lässt.

Meint ihr, das ist ne Kopfsache???

LG

Beitrag von eifelsonne 15.02.06 - 16:37 Uhr

Ja, du willst es auf Teufel komm raus.

Was wäre, wenn es nicht weh täte aber du nicht abgehen würdest, wie Schmitts Katz?

Beitrag von schwarz 15.02.06 - 16:40 Uhr

Dann würde es mir wahrscheinlich nicht so sehr gefallen.....

weiss aber nicht was das eine mit dem anderen zu tun hat #kratz

Beitrag von snoopy1969 16.02.06 - 18:52 Uhr

nee, wenn sein schwanz relativ dick ist, dann ist das nicht unproblematisch. aber da es ja schon einmal funktioniert hat, wird es acu wieder klappen. verbinde nur nicht soviele erwartungen damit und geht es langsam an. wenn ihr einen plug habt, wunderbar - dann benutzt doch das teil erst einmal wieder.