Hilfe was soll ich nur tun!?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von _jasmin_ 15.02.06 - 16:11 Uhr


Hallo ihr lieben!

Mein Sohnemann hat vor 6 Wochen das Licht der Welt erblickt.
Nach 4 1/2 Wochen hörte dann auch der Wochenfluss auf und die Hebamme meinte das das die Retgel sei würden. Also hatten wir ungeschützen Sex #kratz
Nach einer Woche der Regel kame dann aber wieder der Wochenfluss. Und heute bei der Nachsorge meinte die Ärztin das es die Regel sein konnte, aber sie kann es nicht genau sagen...
Ich könnte also wieder Schwanger sein.........

Was soll ich denn nun machen...
Ich grübel den ganzen Tag darüber nach....
Meine eigene Dummheit sozusagen *kopf sinken läßt*

Beitrag von laura2502 15.02.06 - 17:57 Uhr

Hallo Jasmin,


hmmm da hilft glaub ich nur abwarten und test machen. Aber wenn du jetzt wieder deine "tage" hast oder wochenfluss dann kann es doch eigentlich nicth sein... aber wie gesagt bin kein arzt ich würde noch eine woche warte dann mal ein test machen weil dann müsstest du ja eigentlich in der 5ssw sein oder zum fa gehen und blutabnehmen lassen.

Viel glück

Lg Laura + Mjg 20 tage