Hilfe! Wie geht der Rizinuscocktail??

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von brille1978 15.02.06 - 16:40 Uhr

Hallöchen, bin 7 Tage drüber und hatte noch nicht mal senkwehen o.ä.; unser baby liegt noch gemütich weit oben rum und ich habs einfach nur satt. Denke über einen rizinuscocktail nach, kann mir jemand ein rezept geben?? meine hebamme hat urlaub und morgen früh muss ich eh ins KH zur kontrolle, die wollen aber erst nöchsten mittwoch einleiten (bei meiner ersten geburt haben sie meine süße mit den händen nach unten geschoben,weil sich nichts getan hat, und das nach 3 tagen wehen)

vieeicht habt ja noch jemand andere gute ideen, himbeerblättertee trinke ich jedenfalls schon feißig

vielen dank brille

Beitrag von schneutzerfrau 15.02.06 - 17:59 Uhr

Hallo

Himbeerblättertee ist zur Mumu erweitung nicht zur Wehenförderung ;-)

Ich habe auch 7 Tage übertragen, mir hat die Hebi gesagt bloss keinen Wehencocktail zu trinken ohne das direkt und im Laufe der weiteren Zeit sehr regelmässig (mehrmals täglich) CTG gemacht wird.

Bei mir hat die Hebi den MUMU geweitet, dann habe ich ein Glas Sekt getrunken und hatte #sex. Am nächsten abend war alles innerhalb von 2 Stunden erledigt.

Gruß Sabrina

Beitrag von gwenny_hh 15.02.06 - 18:31 Uhr

als ich 6 tage drüber war hat die hebi m kh mir UT-Öl mitgegeben damit sollte ich mir mehrmals am tag den kompletten bauch einölen (frag morgen im kh doch mal nach ob die sowas da haben...) und ich sollte minedestens eine Kanne beifuss-tee trinken... (wenn er nicht schmeckt kannst du ihn mit himbeerblättertee mischen) und ich sollte mir einen schönen abend mit wein und allen drum und dran machen... den wein hab ich weggelassen, dafür dann aber abends noch schön #sex gehabt und nachts um 3 ging es dann los und mittags um 13:57 hatte ich unsere kleine im arm... (wassergeburt ohne irgendwelche schmerzmittel#freu)
ich wünsch dir viel glück und eine schöne geburt!!

LG sandra mit franziska die morgen 7 wochen alt wird!

Beitrag von kugeljac 15.02.06 - 18:51 Uhr

30ml rizinus
1 EL mandelmus
100ml aprikosensaft
5 tropfen verbene officialis


und dieser schmeckt nicht scheuslich weil das mandelmus(gibt es im reformhaus) den geschmack vom rizinus neutralisiert

gruß jaqueline +christine(7),rené(6),liam(3)elijah(1)

Beitrag von oskara 02.03.06 - 19:39 Uhr

uM HIMMELWILLEN NIEMALS DEN cOCTAIL OHNE hERTONÜBERWACHENG EINNEHMEN1

Beitrag von chantal1804 15.02.06 - 22:18 Uhr

Hi!

Ich habe auch mit Rizinus nachgeholfen.

Termin war der 24.12 und das wollt ich einfach nicht mit Rizinus war es dann der 19.12

Geht aber nur wenn schon wehen da sind und der MM mindestens 1,5cm offen ist.

Ich hatte schon ab der 33SSW immer wieder Wehen und ab der 37SSW war der MM auch 1cm offen.

Habe das Öl an drei Tagen getrunken und mit Saft nachgespült.

Erster Tag 20ml
Zweiter TAg 30ml
Dritter Tag 50ml und danach spazieren und dann kamen die richtig heftigen Wehen.

LG Danie

Beitrag von lambock72 17.02.06 - 06:23 Uhr

Hallo,
ich habe diesen blöden Cocktail nun 2x ausprpbiert, 1mal vor 3 Jahren bei meiner Tochter, eine Woche vor ET hat garnichts gebracht, und gestern nochmal. Bin grad ET +2, und auser Schmerzen und 2 Stunden KH wieder nichts. Wenn das Kind noch nicht will geht da garnichts. Und ich kann Dir nur sagen es gibt nichts ekligeres auf der Welt als diesen cocktail hätte mich fast nach jedem schluck übergeben müssen, absoluter ekel. Probiers doch lieber mal mit Zimttee und Zimtsternen, auch Glühwein hilft..... , aber lass die finger von dem Cocktail der wird bei Deinem befund leider keine wirkung zeigen.
LG Kirsten

Beitrag von erzieherin 18.02.06 - 15:12 Uhr

also ich hab den Cocktail anders eingenommen und er hat super gewirkt.
Ca 30ml Öl in eine Pfanne geben, erhitzen und darin Rührei machen mit 2 Eiern. Würzen. Schmeckt gar nicht eklig und wirkt!!!
LG
manu