Schnackseln trotz Blasenentzündung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hasenpups1979 15.02.06 - 17:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe da mal eine vielleicht dumme Frage. Hatte letzte Woche meine Mens und wir wollten jetzt in den nächsten ÜZ starten.

Nun habe ich aber eine Blasenentzündung und muss ständig pullern. Kann ich trotzdem mit meinem Schatz schnackseln oder kann ich ihn anstecken?

Danke für eure Geduld und eure Antworten.

Ganz viele #liebe Grüsse

#hasi-Pups

Beitrag von huppala 15.02.06 - 17:30 Uhr

Mhhhh, also wenn ich eine Blasenentzündung habe, sitze ich ständig auf dem Klöchen und da ist es so unbequem mit dem Schackseln ...lach...

Ich hab dann gar keine Lust dazu

Ob das ansteckend ist, weiß ich nicht. Aber die Bakterien können ja auch in die GM soweit ich weiß und da sind sie nicht gut aufgehoben, bei KiWu.

also am besten trinkst du gaaaaaaaaaaaaaanz viel. Jede Stunde etwa einen Liter #schwitz das schwemmt die Bakterien raus und du wirst schneller wieder gesund. Dann könnte sie wieder weg sein bei ES. Lieben Gruß, Anne

Beitrag von hasenpups1979 15.02.06 - 17:38 Uhr

Hallo Anne,

bin eh schon viel trinken, irgendwo her muss ja die viele Pi herkommen *lol*

Vielen Dank trotzdem für deinen Tip, ich denke, ich werde ein paar Tage enthaltsam sein. Zumindest versuche ich es... *gg*

Viele liebe Grüsse

#hasi-Pups

Beitrag von sternenzauber24 15.02.06 - 17:52 Uhr


Hi

Ich würde damit zum Urologen gehen,das du Antibiotikum bekommst.Verschleppst du sie nämlich,kann es schnell bis zu den Nieren aufsteigen(so war es bei mir#schmoll).Damit ist nicht zu spaßen.

Ausserdem hilft Nieren und Blasentee,und bloß keine Wärmflasche verwenden.

Das mit dem Sex würde ich vorerst lassen,eine Frau kann sich von dem Mann anstecken,wie es jetzt andersrum ist,weiß ich nicht.Befrage den Arzt.

Gute Besserung,
Sternenzauber#stern

Beitrag von waiting_honey8382 15.02.06 - 18:12 Uhr

Ich kann dir da nur beistimmen. Schnackseln und Blasenentzuendung vertraegt sich nicht gerade gut! Das kann zum Teil ganz schoen schmerzen, nicht das dass pipi machen dann schon genug weh tut!

Beitrag von gwenyfer 15.02.06 - 18:04 Uhr

liebe #hasi!

wenn du trotz cystitis schnackelst wirst du die beschwerden wahrscheinlich verstärken, den die blase wird dabei noch weiter gereizt (entzündung).

aussdem gibt es mehrere gründe für eine blasenentzündung:
durch keime (vom after verschleppte coli-bakterien), vagninale keime (milieu verschoben nach der mens...)
oder auch eine sogenannte "flitterwochen-cystitis" also durch mechanische reizung. in den flitterwochen ist die #sex-frequenz ja höher.

also,.... ;-)
lg gwen