für körbchen vom KiWa bräucht ich dieses ding was da drinnen ist, das was es "versteift"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von summer68243 15.02.06 - 17:31 Uhr

Hallo!

Ich hab von ner freundin einen kinderwagen geschenkt bekommen. der ist so gut wie neu. sie hat ihn nämlich nur ganz kurz verwendet weil sie mit den schwenkrädern nicht zurecht kam.
jetzt hat sie ihn mir geschenkt, denn wenn ich doch noch einen andren will kann ich ja trotzdem einen kaufen (was ich aber nicht glaube)...

Jedenfalls ist bei diesem kiwa auch ein nästchen dabei. meine das körpchen wo das baby drinnenliegt, das ist zum abnehmen und auch herumtragen usw.

und da ist ja so ne "pappe" oder irgentwas steiferes halt drinnen, sodass ja nicht nur der stoff da ist. Wisst ihr vielleicht was ich meine?

wiel genau dieses stückchen bräuchte ich und ich hab keine ahnung wo ich das herbekomme...

danke schon mal! LG dany:-D

Beitrag von schnuffelschnute 15.02.06 - 17:35 Uhr

Hallo dany,

nimm ein Stück Rückwand vom Schrank, was anderes ist da im Original auch nicht drin. Oder du schiebst unten eine Kokosmatratze rein, die sind auch steif.

Liebe Grüße,

Ariane + Natascha (8) + Maya 27.SSW

Beitrag von summer68243 15.02.06 - 17:48 Uhr

Meinst du diese "holzplatte"?? spannholz oder wie das heißt... dachte nciht das es SOOO hart sien muss *g* DAnke :-)

Beitrag von schnuffelschnute 15.02.06 - 17:53 Uhr

Hallo,

Spanplatte, jepp, genau so heißen die. Ist aber wirklich so, da die Tragetasche eigentlich ja auch noch gepolstert ist unten, oder hast du da nur Stoff drin ohne Schaumstoff? Wenn ja, würd ich vielleicht zu der Platte eine dünne Matratze reinlegen, haben wir nun auch gemacht, da das Baby ein Sommerkind ist und uns die Polsterung zu warm war.