wie is das mit der Sonnenbank?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von smbartmann 15.02.06 - 17:36 Uhr

Hallo ihr lieben!
Hab im September die Pille abgesetzt und nun üben wir am Nachwuchs;-)
Mein Doc wollt mir schon jetzt Clomi verschreiben, weil er keine Hoffnung sieht, dass es ohne Hilfe klappt.... und so was sagt der nach drei Monaten ungeschützten #sex
Jedenfalls kann es ja sein, dass er unrecht hat und sich mein Körper erst mal von der Pille erholen muß!Mein Mann und ich wollen uns erst mal noch ein oder zwei Jahre Zeit lassen und einfach alles auf uns zukommen lassen, nach dem Motto "Wenns jetzt passiert sind wir überglücklich, wenns erst in einem Jahr passiert sind wir auch froh":-)
Jetzt zu meiner Frage:
Ich weiß momentan nicht wirkich mit meiner Situation umzugehen, ich kann doch jetzt nicht immer auf alles verzichten, nur weil ich vielleicht schwanger sein könnte!
(Was ja nach der Meinung meines FA so und so nicht möglich ist) Also wie macht ihr das mit Alkohl, Sonnenbank und Co???
Seit ihr lieber vorsichtig und lasst alles sein???
Würd so gerne nochmal auf die Sonnenbank, was meiner Haut auch mal wieder gut tun würde, aber ich trau mich schon seit vier Monaten nicht hin, weil ich immer denke, "was machst du wenn du jetzt doch schon schwanger bist"?

Sorry ist doch etwas länger geworden!Freu mich auf eure Antworten!

Beitrag von binebine31 15.02.06 - 17:40 Uhr

Leb Dein Leben gaaaaaaaanz normal! Bitte!!!!

Ändern kannst/wirst Du es dann noch früh genug!
Und Sonnenbank: Ich glaub, dass ist in SS nicht so toll, weil die Haut dann zu starke Pigmentflecken bilden kann (korrigiert mich, wenn ich da falsch liege)... also: Schadet vor NMT niemanden und ist bei dem Sauwetter bestimmt ne gute Idee...

LG Sabine

PS: Du könntest mit Folsäure anfangen...

Beitrag von huppala 15.02.06 - 17:41 Uhr

mhhh, muss erst mal ein Veto einlegen. Deiner Haut tut es sicher nicht gut, wenn Du unter die Sonnenbank gehst.

Und dann, wenn Du wirklich KiWu hast, solltest Du Dich schon halbwegs gesund halten. Auf alles verzichten müssen wir trotzdem nicht.

Lieben Gruß, Anne

Beitrag von hasenpups1979 15.02.06 - 17:43 Uhr

Hallo Du,

also ich selber kann da leider noch nicht aus eigener Erfahrung sprechen. Aber meine Schwägerin ist während ihrer Schwangerschaft auch einmal die Woche unter Sonne gegangen, auch, als sie es noch nicht wusste. Sie hat dann den FA gefragt, aber der meinte, solange es einem gut dabei geht und man keine Risikoschwangerschaft hat, ist es nicht schädlich. Ausserdem steigert es auch das eigene Wohlbefinden.

Was so den Alkohol und den Rest anbelangt: ich trinke eh nur in Massen Alkohol und rauche eh nicht.

Halt alles in Massen, dann kann nicht viel passieren

Viel #klee beim #schwanger werden.

#liebe Grüsse

#hasi-Pups

Beitrag von marry20 15.02.06 - 17:44 Uhr

Also,... mach dich nicht verrückt. Ich verzichte auf nichts, denn ich denke, wenn du nur noch darauf abzielst alles richtig zu machen und unbedingt schwanger werden möchtest, kann man sich auch sehr leicht verrückt machen. Du musst ja nichts übertreiben... Geh doch einfach z.B. direkt nach der Mens. unter die Sonnenbank, dann kannst du davon ausgehen, dass du nicht#schwanger bist! Aber schwanger (ohne es zu wissen)und Sonnenbank würde mich auch mal interessieren!!!???
Liebe Grüße Maria

Beitrag von smbartmann 15.02.06 - 17:47 Uhr

Nee, alkohl trink ich ja auch nicht wirklich viel!
Wenn wir halt am Wochenende weg gehen, dann kommt es schon mal vor, dass ich ein oder zwei Gläschen trinke... und jetzt kommt doch auch Fasching :-)
Und unter die Sonnenbank wollt ich gehen weil ich seit dem ich die Pille abgesetzt habe sooooo viele Pickel hab... mir hat jetzt jemand gesagt, dass die Sonnenbank da ein bischen helfen würde...
Danke für eure Antworten!

Beitrag von marry20 15.02.06 - 18:09 Uhr

Also das mit den Pickelchen stimmt wirklich!
Mache es selbst so! Wenn ab und zu mal ein paar kommen geh ich unter die Sonnenbank! Und alles ist weg! Hab das Gefühl, die werden da so richtig weggebrannt!#freu
#liebe Grüße Maria

Beitrag von mela11382 15.02.06 - 19:18 Uhr

hi

sonnenbank und selbstbräuner machen nichts. steht in meinem buch so ;-)