drehung von bauch auf rücken/ rücken auf bauch...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von money2901 15.02.06 - 17:42 Uhr

hallo,

meine maus (26.08.05) dreht sich seit ein paar wochen...sie hat schon beides gemacht, aber meistens dreht sie sich nur vom bauch auf den rücken....!?!?

hier lese ich meistens das die babys das eigentlich anders rum machen, also von rücken auf bauch...?!?

vielleicht liegt es auch daran, dass sie die bauchlage überhaupt NICHT mag...#gruebel

wie machen es denn eure kleinen??


LG money und #baby tyra 26.08.05

Beitrag von buzzelmaus 15.02.06 - 17:53 Uhr

Hallo money,

unsere Emily dreht sich eigendlich noch nicht. Es hat aber schon einige wenige Male vom Rücken auf den Bauch geklappt.

Ich denke, dass ist von Kind zu Kind unterschiedlich. Emily hatte mal eine lange Phase, in der sie absolut nicht auf dem Bauch liegen wollte. Ich wolle zwar eigendlich mit ihr üben, aber ich habe es dan gelassen. Und dann - ganz plötzlich - wollte sie nur noch auf dem Bauch liegen. Und jetzt strahlt sie mich immer an, wenn sie auf dem Bauch liegt und wild strampelt.

Gib ihr Zeit und vergleiche sie bitte nicht zu sehr mit anderen Kindern. Du siehst, Tyra ist sogar weiter als Emily - was das Drehen betrifft. Aber jedes Kind hat seine Stärken und Schwächen - einfach gelassen bleiben.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona (*05.08.05)

Beitrag von greenspan1 15.02.06 - 22:04 Uhr

Hey Money,

Paulchen ist auch am 26.08.05 geboren #freu

Am 14.12.05 hat er sich das Mal auf den Bauch gedreht. Danach immer wieder und es endete immer in Gezeter, weil es ja auf dem Bauch sooo anstrengend ist #schmoll
Trotzdem, sobald ich ihn wieder auf den Rücken gelegt habe...schwups wieder Geschimpfe, weil er auf dem Bauch gelandet war #augen
Ich habe ihm ständig erklärt, er muss sich einfach zurückdrehen, wenn er nicht mehr kann. Letzten Donnerstag hats dann gefruchtet ;-) Jetzt gehts auch anders herum und Paule rollt nun durch die Wohnung...hihi

Die Tochter einer Bekannten ist zwei Tage älter als unsere Mäuse und hat vor zwei Wochen noch keinerlei Anstalten gemacht, sich zu drehen. Sie ist aber auch sonst ruhiger als Paul, bei dem ständig alles zappelt.

So unterschiedlich sind die Mäuse und ich staune immer wieder drüber.

Liebe Grüße

Anja und ihr Paulchen